Es ist kein Geheimnis: Sony konnte die PlayStation 4 über 100 Millionen mal verkaufen. Doch wie sieht es eigentlich in der regionalen Verteilung auf? Laut einem aktuellen Tweet des Strategen und Markt-Analysten Daniel Ahmad liegen die Vereinigten Staaten mit über 30 Millionen verkauften PlayStation 4 an der Spitze. Mit 8,3 Millionen folgt Japan und auf dem dritten Platz liegt Deutschland mit 7,3 Millionen verkauften Einheiten – noch vor Großbritannien mit 6,8 Millionen verkauften PlayStation 4.

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973