Bild: Sony PlayStation

PLAYSTATION 4 – die Systemsoftware 6.50 steht zum Download bereit

Sony hat heute morgen für die PlayStation 4 überraschend die Systemsoftware 6.50 veröffentlicht.

Hierbei handelt es sich um ein Pflicht-Update um den Online-Service der PS4 benutzen zu können., aber das Update bringt auch kleine Neuerungen mit sich. Wir haben für euch die Patch-Notes des 463,8MB großen Systemsoftware-Update:

Hauptfunktionen im Update auf Version 6.50

  • Ihe könnt jetzt Remote Play auf iOS-Geräten verwenden. Über PS4 Remote Play könnt ihr auf Geräten wie Smartphones und Tablets eine Verbindung zu eurem PS4-System herstellen. Ladet dafür PS4 Remote Play aus dem App Store herunter.

Weitere Funktionen in Version 6.50

  • Ihr könnt jetzt für die Übertragung mit Niconico Live 720p wählen. Dieser Service ist nur in bestimmten Ländern und Regionen verfügbar.
  • Außerdem könnt ihr jetzt die Tastenzuweisung für „Eingabe“-Vorgänge von der Taste Kreis zur Taste Kreuz ändern. Wähle [Einstellungen] > [System] aus und aktiviere dann das Kontrollkästchen für [Kreuz-Taste für Eingabe verwenden]. Diese Option ist nur in bestimmten Ländern und Regionen verfügbar.

[amazon_link asins=’B07HSJW7HK,B00OGU88KE,B00GWUSG8U‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’be54a9b8-f161-42a0-b82b-2f7b1ff7278a‘]

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com