Nachdem Microsoft im vergangenen Jahr ihre Xbox One ohne Laufwerk als All-Digital-Edition auf den Markt gebracht hat, scheint Sony nun mit der PlayStation 4 nachzuziehen. So gibt es gerade auf reddit eine bestätigte Aussage dazu, wonach der chinesische Sony Produktionschef Chenyang Shijia Ling Zheng eine All-Digital-Edition der PlayStation 4, mehr als nur ins Gespräch brachte. Nach dessen Aussage, erfolgt die All-Digital-Edition aus einer not gewordenen Lage heraus, welche dem Coronavirus in China und dem daraus resultierende Produktionsstop verschuldet sind. So stehen in der  Fabrik von Shenzhen an die 500.000 PlayStation 4 Slim Konsolen ohne Laufwerk – sogar auch noch im schicken Weiß. Die Produktion wird zwar gerade schrittweise wieder hochgefahren aber der Zulieferer des optischen Laufwerks kann, aufgrund der chinesischen Bestimmungen zur Eindämmung und Bekämpfung des Covid-19, noch nicht seine Produktion starten. So will Sony den „Schlitz“ des Laufwerks einfach mit einem „Plastikstück“ verschließen. Somit sei eine schnelle Produktion zu einem sehr günstigen Preis möglich. Das ist allemal besser als auf über 500.000 Einheiten sitzen zubleiben, denn man möchte in Shenzhen Mitte April mit der Produktion der PlayStation 5 beginnen.

Auch soll es weitere bestätigte Aussagen geben, wonach SCEJ einer PlayStation 4 ohne Laufwerk zugestimmt haben soll. So meinte ein japanischer User (Beitrag wurde leider von den Mods entfernt):

„Especially in these difficult times, the production of retail versions of games has fallen behind schedule. Many people in Europe are sitting in quarantine at home and cannot buy games. We want to offer these people a good and affordable way to enter the PlayStation world.“

„Gerade in diesen schweren Zeiten, ist die Produktion der Retail-Versionen von Spielen stark in Verzug geraten. Viele Menschen in Europa sitzen daheim in Quarantäne und können keine Spiele erwerben. Diesen Menschen wollen wir eine gute und günstige Möglichkeit bieten, die PlayStation Welt betreten zu können.“

Gleichzeitig wurde auch schon eine Liste an Spielen gesichtet, die der digitalen Edition beigelegt werden soll:

  • Gof Of War
  • Spiderman
  • Days Gone

Auch soll die „All-Digital-Edition“ mit 2 Dualshock-4-Controllern und einer 500 GB Festplatte daherkommen. Beim Preis konnten wir leider keine direkte Zahl der Diskussion auf reddit entnehmen. Es wurden aber Preise von 129,-€/$ bis 199,-€/$ genannt. Sony hat sich leider zum heutigen 1. April noch nicht dazu geäußert. Wir werden das Thema aber für euch im Auge behalten.

Hinweis: Das war ein Aprilscherz!

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973