Bild: Sony PlayStation

PLAYSTATION 5 – Design soll „very fat“ sein, genauso wie das angekündigte Event

In dieser Woche möchte Sony, am Donnerstag um 22.00 Uhr, das Reveal-Event „The Future Of Gaming“ abhalten. Das Event soll in einem sehr professionellen Rahmen stattfinden und in einer Größenordnung einer E3 Pressekonferenz gleichkommen. Das berichten verschiedene Insider, die sogar von einer 25-köpfigen Crew zur Begleitung sprechen. Demnach setzt Sony nicht nur auf Gameplay-Trailer, sondern will alles „Live und in Farbe“ mit Talks der Entwickler und direkten Vorführungen präsentieren. Laut Sony soll das Event etwas mehr als eine Stunde dauern, was nach diesen Angaben wohl nicht ganz reichen wird. Sony möchte die Gamer mit diesem Event begeistern und sie von der „Zukunft des Gamings“ überzeugen.

Das Design soll „very fat“ sein

Die Chancen, dass Sony bei diesem Event nun endlich auch das Design enthüllt, stehen eigentlich ganz gut. Die Massenproduktion scheint angelaufen zu sein, die fast schon „fertigen“ Konsolen treffen vermehrt bei den Entwicklern ein, was wiederum Sony regelrecht dazu zwingt, das Design zu enthüllen. So entgeht Sony unerwünschten Leaks, die sich schon im ersten Ansatz offenbaren. So möchte das russische Magazin GameMag erste Informationen zum Design der PlayStation 5 über einen Entwickler erhalten haben. Die Angaben, die dieser „Insider“ getätigt hat, sind sehr vage und beschreiben das Design auch nur sehr grob – er habe Angst, die Leaks könnten auf ihn zurückführen. So präsentiert Sony die PlayStation 5 eher im bekannten Set-Top-Box-Design mit flachen, abgerundeten Kanten. Die PS5 soll symmetrisch und quadratisch sein, aber gleich doppelt so dick wie die PlayStation 4 Pro. Entwickler bezeichnen das Design daher auch als „very fat“ . So offenbart die Quelle auch ein wichtiges Design-Element, das bisher nicht gezeigt wurde und weiterhin stillschweigend gehütet wird. Die Rede ist von einem einzigartigen Detail, Sony aber in der Lage jeden Leak nachverfolgen zu können.

Eines soll aber sicher sein: Das Design entspricht nicht im Geringsten den vielen Fantasien, die bisher im Netz in Form von Video & Bildern herumgeistern. Dann warten wir mit Spannung auf den Donnerstag. Alle weiteren News gibt es dann bei uns – Dranbleiben!

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973