PLAYSTATION 5 – Neuer Termin zum Reveal-Event im Netz aufgetaucht (UPDATE: Termin wurde bestätigt)

Eigentlich wollte Sony in der letzten Woche das Reveal „The Future Of Gaming“ abhalten, was dann aber kurzfristig, aufgrund der Lage in den Vereinigten Staaten abgesagt wurde. Nun ist im Netz ein erstes Bild aufgetaucht, das einen neuen (möglichen) Termin preisgibt. Sony hat sich bisher noch nicht dazu geäußert, wird es aber wohl bald allen mitteilen.

Demnach soll das Reveal an diesem Donnerstag, den 11. Juni nachgeholt werden.

Update:

Hallo zusammen, vielen Dank für eure Geduld und euer Verständnis dafür, dass wir dieses PS5-Event auf Donnerstag, den 11. Juni 22:00 Uhr MESZ verschoben haben. Wir wollten in dieser historischen und wichtigen Zeit anderen die Bühne überlassen. 

Da das Event nun für den 11. Juni bestätigt wurde, möchte ich noch darauf hinweisen, dass das voraufgezeichnete Programm in 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde übertragen wird. Das hat es uns erleichtert, die Show vorzubereiten – in einer Zeit, in der viele unserer Teams und Entwickler von zu Hause aus arbeiten. Die Spiele, die wir euch am Donnerstag vorstellen werden, sehen – wie ihr euch sicher denken könnt – noch besser aus, wenn ihr sie mit einem 4K-TV auf der PS5 spielt. 

Wir empfehlen euch außerdem, euch die Show möglichst mit Kopfhörern anzusehen. Wir haben einige coole Audioeffekte eingebaut, die ihre Wirkung auf Smartphone- oder Laptop-Lautsprechern nur bedingt entfalten. 

Nun aber genug geredet! Nachfolgend findet ihr eine aktualisierte Version von Jims ursprünglichem Beitrag.

Bis Donnerstag!

The Last Of Us PartII

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973