PLAYSTATION VR – Neue Spiele angekündigt

Auch wenn die Anzahl der vorgestellten VR Games auf der Paris Game Week überschaubar war, so hat sich doch das Einschalten gelohnt.

Die Pariser Game Week ist in vollem Gange und Sony Entertainment hat uns mit Ankündigungen nur so bombardiert.
Auch für die Playstation VR Brille wurde einiges vorgestellt das wir Euch nun präsentieren.

Der erste Titel hört auf den Namen Megalith von Entwickler Disruptive Games und wird zeitexklusiv erscheinen.

Danach ging es weiter mit Bow to Blood .

Ultrawings VR kann man als Flugsimulator bezeichnen und wird mit Sicherheit auch seine Fans finden.

Mit dem rasanten Titel Sprint Vector ging es dann weiter .

Zu Moss das mit einer Maus als Hauptdarsteller punktet und viele Puzzles beinhalten soll wurde auch der Releasetermin genannt, nämlich Februar 2018.

Für Star Child welches auf der E3 dieses Jahr angekündigt wurde, gab es einen neuen Trailer, aber leider keinen Termin.

Zwei neue Spiele dürfen ab Morgen, den 31.10. im Playstation Store gekauft werden , und zwar das gewöhnungsbedürftige Dead Hungry sowie der zwar minimalistisch anmutende aber interessante Titel Stifled.

 League of War VR Arena, das man auch mit einem Spielpartner zu Hause spielen kann, soll noch dieses Jahr erscheinen.

Wer kennt noch The London Heist ?  Dies war ein kleines Spiel das auf der Playstation VR Worlds DVD zu finden war.
Inspiriert von dem Titel wurde nun Blood + Truth angekündigt bei dem dasselbe Studio, nämlich Sony`s London Studio dahinter steckt.

Zu guter letzt noch die Info das Final Fantasy XV: Monster of the Deep für den 21. November 2017 bestätigt wurde und ein Standalone Titel ist.

Alles in allem wird uns in den nächsten Monaten das VR Futter nicht aus gehen und wir dürfen gespannt sein was uns das Jahr 2018 noch so bringen wird.

[amazon_link asins=’B00ULWWFIC,B06XKRN5HW,B074DZ4SB1,B01LSFGWR0,B075XR22QX‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’728bcc0e-bda4-11e7-abe8-b7b6c2befc9f‘]


Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!