POKEMON SCHWERT & SCHILD – Nintendo kündigt 2 neue Pokemon-Teile für Ende 2019 an

Nintendo hat heute während der Pokémon Direct zwei neue Pokémon RPGs angekündigt. Pokémon Schwert und Pokémon Schild, so die Titel der beiden neuen RPGs aus der Pokémon-Hauptserie, werden Ende 2019 für die Nintendo Switch erscheinen! In der untrigen Pokémon Direct-Präsentation geben Nintendo euch einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie die beiden Spiele aussehen werden.

Neu: die Galar-Region

Galar ist eine weitläufige Region mit vielen unterschiedlichen Umgebungen, von idyllischen Dorflandschaften über moderne Städte und dichte Wälder bis hin zu zerklüfteten, schneebedeckten Bergen. Menschen und Pokémon leben hier Seite an Seite und haben die verschiedenen Wirtschaftszweige durch ihre gemeinsame Arbeit weiterentwickelt.

Euer Ziel ist es, Champ zu werden. Auf eurer Reise habt ihr zu diesem Zweck Gelegenheit, verschiedene Arenen zu besuchen. Ihr seid dabei nicht allein, denn in Galar leben die neu entdeckten Pokémon, unter denen ihr euren allerersten Partner aussuchen könnt…


Euer erster Partner-Pokémon

Euer Abenteuer in Pokémon Schwert und Pokémon Schild beginnt, wenn ihr einen von drei neuen Pokémon aussucht!

  • Chimpep ist ein verschmitzter Schimpansen-Pokémon vom Typ Pflanze und strotzt nur so vor Neugier.
  • Hopplo ist ein Hasen-Pokémon vom Typ Feuer und flitzt stets voller Energie durch die Gegend.
  • Memmeon ist ein Wasserechsen-Pokémon vom Typ Wasser. Er ist etwas ängstlich und greift lieber aus seinem Versteck an.

Weitere Neuigkeiten werden in den kommenden Woche bekanntgegeben.

Pokémon Schwert und Pokémon Schild werden Ende 2019 exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen!

[amazon_link asins=’B06XZTWTYH,B07DF2CMP4,B07DDZKB88′ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’a8cc1643-570f-4576-b3c4-2487ef7615ff‘]

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com