Postapokalyptischer Third-Person-Shooter „Potentia“ für den 11. Februar auf Steam angekündigt

Potentia ist ein Action-Abenteuer, Einzelspieler, Story-Basiertes, Postapokalyptisches Third-Person-Shooter Spiel für PC. Es wird am 11. Februar 2021 auf Steam veröffentlicht. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über die Hauptfigur Victor und erleben seine actionreiche Geschichte im Potentia-Universum.

Die Geschichte beginnt mit einem seltsamen Ereignis, das den größten Teil der lokalen Bevölkerung auslöscht und niemand kennt das wahre Ausmaß des Schadens. Behörden gibt es nicht mehr, jeder einzelne Tag wird zu einem weiteren Kampf ums Überleben. Victor kämpft gegen bewaffnete Feinde, um seine Lieben zu schützen. Während seiner Reise bekommt er auch Hilfe von einem unerwarteten alten Freund.

Stealth-Gameplay oder volle Action ist möglich. Ebenfalls, durch die Weiterentwicklung der Geschichte stehen den Spielern auch verschiedene Arten von Gegenständen zur Verfügung. Der Spieler steuert die Hauptfigur während des gesamten Spiels aus der Perspektive der Schulterkamera. Die Traversalmechanik besteht aus einfachen Bewegungen mit Sprint, Hocken und Klettern.

Potentia hat auch unterschiedliche Mechaniken, was bedeutet, dass einige Mechaniken für bestimmte Level hinzugefügt und dann entfernt werden, während die Geschichte fortgesetzt wird. Ein Nachtsichtgerät oder eine Starrflügler Drohnen sind Beispiele für diese temporären Mechaniken.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973