Sony und Ill Fonic gaben heute bekannt, dass der asymmetrische Mehrspieler-Shooter Predator: Hunting Grounds am 26. Mai 2020 sein erstes Update erhält. Mit diesem Update kehrt eine der ikonischsten Figuren der Predator-Geschichte zurück: Arnold Schwarzenegger nimmt das erste Mal seit 1987 seine Rolle als Major Alan “Dutch” Schaefer wieder ein. Der DLC zu Predator: Hunting Grounds besteht aus zwei Teilen. Der Mehrspieler-Shooter erhält ein kostenloses Update, bei dem ihr während des Level-Aufstiegs eine Reihe von Sprachaufnahmen erhaltet. Diese Sprachaufnahmen von Dutch fassen die aufregende Reise der legendären Figur von 1987 bis heute zusammen.

Zusätzlich wird ein kostenpflichtiges DLC-Paket angeboten, bei dem ihr als Arnold Schwarzenegger in seiner Rolle als Dutch auf Predator-Jagd gehen könnt. Der DLC bietet einen frühzeitigen Zugriff auf das QR5 „Hammerhead“-Gewehr und das Messer von Dutch, die später im Juni für alle Spieler kostenlos erhältlich sein werden.

Kommende DLC-Pakete und kostenlose Inhalte

Die Veröffentlichung des ersten Updates von Predator: Hunting Grounds ist zudem nur der Anfang des spannenden Multiplayer-Shooters. Auch in Zukunft folgen weiterhin neue kostenlose Inhalte und kostenpflichtige DLC-Pakete. Die kostenlosen Updates werden neue Waffen, Spielmodi und vieles mehr beinhalten. Mit den verschiedenen kostenpflichtigen DLCs erhaltet ihr Zugriff auf weitere themenorientierte Charakter-Pakete. In einem grafischen Kalender werden weitere Updates nach und nach enthüllt, sobald die jeweilige Veröffentlichung näher rückt.


Einer der gefürchtetsten außerirdischen Jäger der Kinowelt erobert die Jagdgründe der PlayStation 4. Der asymmetrische Mehrspieler-Shooter Predator: Hunting Grounds kann im PlayStation Store als Standard und als Digital Deluxe Edition erworben werden.

Jagen oder gejagt werden? Mensch und Predator messen sich in diesem spannungsgeladenen Mehrspieler-Shooter, der auf der ikonischen Sci-Fi-Reihe Predator basiert. Dabei ist auch Crossplay zwischen PS4 und PC möglich. Spieler können mit Freunden ein gemeinsames Feuerteam bilden oder selbst in die Rolle des Predators schlüpfen und auf die Jagd gehen.

Predator: Hunting Grounds ist seit dem 24. April 2020 für die PlayStation 4 und den PC erhältlich.

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com