PROJECT CARS – Update 4.0 erschienen

Ganz unverhofft kommt oft. So hat das Team von Slightly Mad Studios heute das Update 4.0 zur Verfügung gestellt. Dieser Patch wiegt sage und schreibe 3,811 GB. Wir haben die Patchnotes für euch.

Patchnotes übersetzt mit Google-Translator:

Neue & veränderte Funktionsübersicht
• Online – Unterstützung für „Waffen Standard Setups“ in Multiplayer Beschränkungen Bildschirm.
• Online – Spielern fahren in die falsche Richtung wird nun ihre Kollision deaktiviert und ihre Fahrzeuge als Geisterautos anzuzeigen.
• Online – Lobby Sucheinstellungen werden nun zwischen Sitzungen gespeichert.
• Karriere – Pflichtboxenstopp ersten Runde wird jetzt Skala, wenn der Player skaliert die Länge des Rennens. Zum Beispiel, wenn das Rennen wurde auf 5 Runden gesetzt, die Gruben würde öffnen
die obligatorische Stopp in Runde 2. Wenn der Spieler skaliert nun das Rennen Länge auf 15 Runden, werden die Gruben in Runde 6 für die Pflichtboxenstopp zu öffnen.
• HUD – beim Einstellen Echtzeit-Einstellungen, zum Beispiel Bremsbalance, der Spieler sehen nun eine HUD-Nachricht, um anzuzeigen, was die Einstellung wurde geändert. Das HUD wird „N / A“ in den Echtzeit-Einstellungen HUD, Messaging angezeigt werden, wenn eine bestimmte Einstellung ist nicht verfügbar, weil es noch in MP-Sitzung oder deaktiviert nicht auf dem Fahrzeug vorhanden.
• GUI – zugegeben ein Spiel Versionsnummer-Anzeige in das Hauptmenü.
• Vorlagen – Verbesserte Brake Assistance System, so dass Menschen, die nicht zu benutzen sind
Brems Steuerungen überhaupt noch spielen das Spiel mit diesem fähigen unterstützen.
• Vorlagen – die beste Linie jetzt unterstützen bietet eine Option, um nur die Bremsflächen zeigen
• Tracks – Bewegliche streckenseitigen Objekten und abgebrochene Autoteile werden nun von der Strecke, nachdem Auswirkungen entfernt werden.

Online
• Neu – Unterstützung für „Waffen Standard Setups“ in Multiplayer Beschränkungen Bildschirm.
• Neu – Spieler fahren in die falsche Richtung wird nun ihre Kollision deaktiviert und ihre Fahrzeuge als Geisterautos anzuzeigen.
• Neu – Lobby Sucheinstellungen werden nun zwischen Sitzungen gespeichert.
• Das Problem, dass die KI konnte in der Startaufstellung stecken bleiben, nachdem die vorherige Host verließ die Sitzung.
• Ein Problem wurde behoben, wo der Spieler nicht in der Lage, um den Bentley GT3 in Online-Rennen wählen war.
• Ein Problem wurde behoben in Lobby, wo die Auswahl Vehicle ‚Details anzeigen‘ würde die Klasse Filter zurücksetzen erstellen.
• Ein Problem wurde behoben, wo wäre das in-game chat box blättern, wenn der Spieler betätigt die Beschleunigen und Bremsen.
• Verschiedene kleine Änderungen an dem Verhalten der Autos, die unheilbar beschädigt sind, und Autos werden nicht mehr versuchen, in die Garage zu teleportieren, wenn es keine Boxengasse.
• Ein Problem wurde behoben, wo der Spieler kann aus der Garage wieder nach seinem Rücktritt vom einem Rennen zu fahren.
• Weitere Optimierungen und Verbesserungen in der Online-Lobby Car Class GUI – Klassen werden jetzt alphabetisch sortiert; Änderungen sind jetzt nur Anwendung, wenn der Spieler übernimmt die neuen Einstellungen; „Erstellen“ Optionen standardmäßig auf ‚ANY‘ Klasse; behebt ein Problem, bei dem der Host würde nur ein Fahrzeug in der Schnellauswahl Fahrzeugliste sehen, ob identische Fahrzeuge war
auf ‚yes‘ gesetzt.
• Fest der fliegenden Start-Option, so dass Kippen des Roll Startflag MP Spiel Daten korrekt aktualisiert.

Zeitfahren
• Der Tabellenführer Informationen über die Pause-Bildschirm zeigt nun Echtzeit aktualisiert Schoß und Wertung Info, und sortiert die Reihenfolge aller aktiven Teilnehmer basierend auf Rundenzeiten.
• Ein Problem wurde behoben, wo der Spieler am besten von Sitzungsgeister Zeit nicht immer genau seine tatsächliche besten Sitzungszeit entsprechen.

Lochfraß, Tuning, Setups, Strategie
• Ein Problem wurde behoben, wo eine ausgewählten Reifens Option, um ein Setup vor gespeicherte Patch 3.0 würde ein Spiel Absturz nach der Installation von Patch 3.0 und mit, dass gesicherte Konfigurations verursachen.
• Ein Problem wurde behoben Reifendruck nicht richtig Zurücksetzen bei der Rückkehr in Gruben.
• Ein Problem wurde behoben Bremstemperaturen wurden zurückgesetzt wird, wenn der Spieler eingetragen die Boxengasse, was zu unerwarteten Bremsverhalten.
• Einstellungen, um Berechnungen Kraftstoff bei der Rückkehr in Gruben während einer Praxissitzung – bei der Berechnung der erforderlichen Kraftstoff, wenn der Player kehrt in die Box werden die geschätzten Kraftstoffniveaus auf Konsistenz verwendet.

Physik & AI
• Reifen – kleine Anpassung an Spitzenschlupfverhältnis oder P Zero Trofeo, Faretti Strecke, und andere Soft-Track Road-Reifen für Straßenautos.
• Verschiedene Verbesserungen an AI-Navigation beim Betreten und Verlassen der Boxengasse.
• Verbesserte den Übergang von der Straße auf die Off-Road bestimmte Geländeflächen zu viel Erschütterungen an der Lenk verursacht.

Schneiden Sie Spur / Off Track System
• Sakitto International – weitere Optimierungen an den Abfahrts Esses, um die AI auf Kurs zu halten, wenn Sie versuchen Fehlpässe, die verursacht wurden die KI, die Austrittsbarrieren betroffen.
• Verschiedene Tracks – Nordschleife, Greenwood Karting, Silverstone National, Dubai GP, Barcelona National, Nurburgring Sprint Short – Cut-Track Verbesserungen basierend auf neuesten Community-Feedback.

Werdegang
• Ein Problem wurde behoben, wo der Spieler zuerst auf das Gitter des zweiten Rennen in einer Multi-Rennrunde platziert werden, nachdem sie aus dem ersten Lauf disqualifiziert. Disqualifiziert Treiber werden nun auf der Rückseite des Gitters plaziert werden.
• DLC Karriere Auszeichnungen sind jetzt nur vorhanden, wenn die entsprechende DLC Pack installiert ist. Dieser behebt ein Problem, bei dem der Spieler nicht in der Lage 100% Fertigstellung Auszeichnungen wegen Nicht gekauft DLCs tun Lob auch anwesend war.
• Ein Problem wurde behoben Bonuspunkte wurden nicht für Kart-Serie und einige Invitational Veranstaltungen ausgezeichnet.
• Ein Fehler wurde behoben, wo die Invitational Veranstaltungen, die Siegermannschaft Meisterschaften bedürfen nicht immer Entriegelung.
• DLC Karriere Auszeichnungen – übersetzt (nicht-englischen) Saiten für Invitational Accolade hinzugefügt – 320 Touring Challenge-
• Fix um sicherzustellen, dass Spieler machen, ist nach dem letzten Überspringen / Simulation gesetzt, im Rennen, in denen die zweitbeste Zeit im Qualifying ist für die Netzplatzierung für das 2. Rennen verwendet (dies wurde Formula Rookie, LMP1-3, GT5 und Touring Rennen beeinflussen).
• Neu – Pflichtboxenstopp ersten Runde wird nun skalieren als auch, wenn der Player skaliert die Länge des Rennens. Zum Beispiel, wenn das Rennen wurde auf 5 Runden gesetzt, die Gruben würde für die Pflichtstopp in Runde 2. öffnen Falls der Player skaliert nun das Rennen Länge auf 15 Runden, werden die Gruben in Runde 6 für die Pflichtboxenstopp öffnen
• Verbesserte Auftragssystem für zusätzliche Einstiegs Auftragsvergabe zu ermöglichen, wenn Fortschritte zu einer neuen Motorsport, oder wenn nur, die eine Erneuerung für die aktuelle Motorsport angeboten.
• Verbesserte KI-Logik während der Rennen mit Pflichtboxenstopps, so dass sie eine optimale Zeit zu stoppen, wenn es auch wechselhafte Wetter im Spiel abholen.

Audio-
• Tweaks an den Ginetta GT3, Clio und Bentley Speed ​​8.

GUI, HUD, Telemetrie
• Neue – bei der Einstellung Echtzeit-Einstellungen, zum Beispiel Bremsbalance, wird der Spieler nun eine HUD-Nachricht, um anzuzeigen, was die Einstellung wurde geändert. Das HUD wird „N / A“ in der Echtzeit-Einstellungen HUD Messaging angezeigt werden, wenn eine bestimmte Einstellung ist nicht verfügbar, weil es noch in MP-Sitzung oder deaktiviert nicht auf dem Fahrzeug vorhanden.
• Neu – zugegeben ein Spiel Versionsnummer-Anzeige in das Hauptmenü.
• Neu – die beste Linie zu unterstützen jetzt bietet eine Option, um nur die Bremsflächen zu zeigen.
• Angepasst an welcher Stelle Sage Wetter wird Aktuelles Wetter in der UI-Anzeige, so dass die Info-Anzeige Umschaltung besser übereinstimmt, was der Spieler im Spiel sehen.
• Track Temperatur ist nun auf allen in Spielmenüs angezeigt.
• Das Problem, dass der zeitliche Verlauf Slider sprungen jeden 2. Option, wenn den Slider nach links oder rechts.
• Track Temperatur zeigt nun korrekt auf dem Gerät System und die Sprache, die der Spieler gewählt basiert.
• Ein Problem wurde behoben, wo die Reifenabnutzung Metern auf der HUD-Telemetrie-Bildschirm wurden für das rechte Vorderrad geklappt und linken Hinterreifen.
• Track Temperatur und Wetterdaten werden jetzt gleichmäßig über alle in-game Screens positioniert.
• Entfernt redundante führenden Nullen aus dem KERS motec Display.
• Das Problem, Zugriff auf die Karte oder Telemetrie im Bildschirm würde den Spieler HUD im Spiel zu deaktivieren.
• Aktiviert Scrollen der Treiber-Liste auf der nach dem Rennen Platzierungen Bildschirm.
• Fahrzeugklasse icons – aktualisiert Vintage-F1 und Vintage-GT-Klasse-Icons.
• Neue GUI Bild mit realen Farbgebung für Ford Capri Group5.
• Ein Problem wurde behoben, wo die Menü Grenzen würden in Zeiten anzuzeigen unbeabsichtigte Farben.

Replays
• Replays – Das Problem, dass Schäden am Fahrzeug automatisch, wenn Sie einen Replay repariert werden.

Controls & FFB
• Lenkradwinkel nun zurückgekehrt, immer während der Pause / Gruben / menus / Zentrieren usw. Eine alternative Update ist jetzt implementiert werden, um zu verhindern, das Rütteln, wenn un-Pause das Spiel.
• Ein Problem wurde behoben Force-Feedback war immer noch aktiv, wenn ein AI Teamkollege wurde das Spielerfahrzeug fährt.
• Das Problem, dass die Kalibrierung der Pedale konnte zu Zeiten führen Sie die Pedale nicht richtig funktionieren.
• Logitech – aktualisiert Pedal-Zuordnungen für die G29, die neuesten Hardware-Revisionen entsprechen.
• Fanatec – hinzugefügt Verwendung von Beschleuniger rumble auf CSW Basis v2.
• Fanatec – CSR Elite 2. dpad entfernt (per SDK ändern); Handbremse funktioniert nun, wenn sie über Pedale Radstand angebracht ist; Unterstützung für CSP über USB angeschlossen.
• Fanatec – Fixes Umkehrung des CSS-Shifter Getriebe oben / unten sequenziellen Modus – zum SDK 1.6.1 aktualisiert.
• Ein Problem mit dem Fanatec CSS über USB mit dem PS4 verbunden ist, aufgehört die Rad Paddel funktionieren.

Fahrzeuge
• Audi A1 Quattro – verändert Klasse C1 Straße.
• Audi R18 e-tron – hinzugefügt Hybrid / KERS Anzeige auf Cockpit-Display.
• BAC Mono – feste doppelte Materialnamen ein Problem verursacht auf lackierten Cockpitteile.
• BMW 2002 Turbo – gezwickt Standardreifen und Bremsbalance, so dass die Standard-Setup bietet eine bessere Gesamtleistung im Vergleich zu den anderen Autos in seiner Klasse.
• BMW 320TC – fixiert die Höchstgeschwindigkeit Statistik in den Front-End angezeigt.
• Caterham SP300R – hinzugefügt Push-to-Pass-Ladedruckanzeige im Cockpit-Display und aktiviert Abgasrückzündung.
• Ford Escort und Mustang 2 + 2 Fastback – Tweaks zur Verringerung Kletter andere Fahrzeuge während der Seite-an-Seite Kontakt.
• Ford Mustang 2 + 2 Fastback – fix für Schattenwurf auf AI Autos.
• Ford Capri Group5 – fest hinter Kotflügel versetzt.
• Ford Mustang GT 2015 – reduziert FFB Reifen Kraftvervielfacher um 25%.
• Gumpert Apollo – Wieder hinzugefügt vier Auspuff.
• Marek / RWD LMP Autos – verbessert die Standardansicht Position.
• Ruf CTR – neu kalibriert Motorschub und ermöglicht bis zu 1,4 bar Lade in Setup, um Original-Auto lassen. Auf Schub von 1.1bar bietet rund um 470hp, wie annonciert.
• Hinzugefügt Hybrid-Ladedruckanzeige für McLaren P1, Marek RP339h LMP1, RWD P30 LMP1 anzuzeigen.
• Ruf CTR – Das Problem, dass die äußeren Seitenspiegel wurden eingeschaltet.
• Audi R18 e-tron – Ausgewogenere Cockpit Exposition / Helligkeit.

Tracks
• Le Mans – verringert den Eintrag Teil der Bordstein in der Mulsanne-Kurve, die Frage, wo die Autos wäre eine Kollision mit dem Bordstein zu registrieren, zu beheben.

Allgemein
• Neue – bewegliches streckenseitigen Objekten und abgebrochene Autoteile werden nun von der Strecke, nachdem Auswirkungen entfernt werden.
• Verbesserte Brake Assistance System, so dass Menschen, die nicht in der Lage zu bremsen Controller überhaupt verwenden kann immer noch das Spiel mit diesen sind aktiviert zu unterstützen.
• Überarbeitete die gestreckte Scheinwerfer Überlegungen genauer auf das wirkliche Leben zu sein.
• Ein Problem wurde behoben, wo die Fahrlinie zu unterstützen wäre unsichtbar werden, wenn Partikel wurden auf off gesetzt.
• Stellen Sie sicher, dass die Spieler nicht auf Vorlagen mit Hilfe von Hotkeys in Community-Events, wenn die Vorlagen nicht ausdrücklich für das betreffende Ereignis deaktiviert zu drehen.
• Befestigen Sie weitere Fälle, wo die Pre-Race-Kameras würden manchmal in die Streckenoberfläche geschnitten.
• Ein Problem wurde behoben Fahrzeugscheiben würde manchmal nicht korrekt, wenn Sie Mittelcockpit Nocken und Helmkamera zu machen.
• Tweaks, um Gamma-Einstellungen, um näher entsprechen den PC und Xbox One Plattformen.
• Es wurde ein Potential Absturz bei der Rückkehr aus im Spiel zum Hauptmenü.
• Ein Problem mit der Erbringung von Schattenkanten, die Verbesserung der allgemeinen Schatten-Rendering.
• Verbesserte allgemeine Stabilität des Spiels.

Die Patchnotes könnt ihr HIER gerne nochmal im Original nachlesen.

Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, und Youtube .

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973