Seit dem 11.März wurde das neueste Update zu PUBG auf den PC Testservern auf Herz und Nieren getestet, nun dürfen alle Spieler das Update spielen.

Das aktuelle Update bringt die neueste Ergänzung des PUBG-Waffenarsenals, die mächtige Panzerfaust! Diese verheerende Waffe ist nur auf Karakin verfügbar und kann sowohl Bruchstellen zerstören als auch Gegnern im Explosionsradius erheblichen Schaden zufügen. Mit dem Update 6.3 kommt auch eine Überarbeitung der M249, der Tommy Gun und der UMP-45 für eine bessere Waffen-Balance. Außerdem erscheinen die M249 und die DBS nun auf allen Karten als Spawn-Waffen.

Update 6.3 enthält darüber hinaus eine Reihe von Fehlerbehebungen und Aktualisierungen zur Verbesserung des Spielerlebnis, einschließlich der gewünschten Änderung der Unverwundbarkeit im Team Deathmatch. Spieler, die respawnen, verlieren nun ihre Unverwundbarkeit nach dem Zeitlimit oder nach dem Abfeuern ihrer Waffe.

Weitere Informationen zu Update 6.3 sind in den Patch-Notes nachzulesen: https://www.pubg.com/de/2020/03/20/console-update-6-3-patch-notes/