News

RAINBOW SIX SIEGE – Saturday League startet bald

Ubisoft kündigte das neue E-Sport-Turnier Saturday League an, das ab Mitte März 2019 in die erste Runde geht und sämtlichen Spielern von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege offen steht.

Unterteilt in Premier- und Contender-Division treten die Teilnehmer der Saturday League gegeneinander an. In der Premier-Division sind sowohl Invites, als auch Online-Qualifier vertreten. Ausschließlich Online-Qualifier bilden die Reihen der Contender-Division. In beiden Ligen wird nach dem Spielprinzip Jeder gegen Jeden angetreten.
.
Die drei Top-platzierten Teams der Premier-Division dürfen sich über ein Preisgeld von insgesamt 5.000 Euro freuen. In der Contender-Division wird um einen 1.500 Euro Preispool gespielt und Platz 1 steigt zusätzlich nach Abschluss der Liga in die Premier-Division auf.
.
Interessierte Spieler können sich unter folgenden Links für die Saturday League anmelden:
.

> Saturday League – Contender Division – Open Qualifier #1

> Saturday League – Contender Division – Open Qualifier #2

Weitere Informationen zur Saturday League gibt’s hier.

Werbeanzeigen

Categories: News

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.