Pünktlich zur IFA2019 in Berlin hat Razer neue Blade 15 Basis-Modelle angekündigt. Die zwei neuen Basis-Varianten des beliebten Gaming-Notebooks werden künftig mit 144 Hz oder 60 Hz Full HD-Display angeboten – in beiden Modellen ist die NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Grafikkarte verbaut.

 

Die neuen Basis-Modelle des Razer Blade 15 bieten eine leistungsstarke Mischung aus dem Intel Core i7 6-Kern Prozessor  der 9. Generation und einer NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti mit 6 GB GDDR6 VRAM. Damit gewährleistet man hohe Bildwiederholraten beim Gaming macht und keine Abstriche bei Mobilität, Gewicht und Design. Das 15,6-Zoll Full HD-Display mit seinem dünnen Rahmen bietet ein immersives und unglaublich schnelles visuelles Erlebnis beim Gaming und bei anderen Aufgaben. Die Einzelzonen RGB-Hintergrundbeleuchtung der Tastatur, lässt Nutzer aus 16,8 Millionen Farboptionen wählen.  Im Inneren des kompakten, CNC-gefrästen Aluminium-Gehäuses bietet das Blade 15 einen 16 GB Dual-Channel Memory und Dual Storage mit wahlweise 128 GB (SATA) oder 256 GB (PCIe) SSD + 1 TB SATA HDD für höchste Performance und Flexibilität. Beides kann dank des offen gestalteten Designs bei Bedarf erweitert werden.

Zwei Modell-Varianten sind verfügbar sind ab sofort in Kanada und den USA auf Razer.com erhältlich, weitere Märkte und Kanäle folgen.

  • Basis Modell 128 GB SSD + 1 TB HDD, 60 Hz FHD – 1,699.99 Euro (UVP)
  • Basis Modell 256 GB SSD + 1 TB HDD, 144 Hz FHD -1.899,99 Euro (UVP)

 


[amazon_link asins=’B07KRLR3SZ,B07QYTNQFG,B07KRFKGW9′ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’893bd63c-50c6-41f2-984c-a6d937a7c422′]