Bild: Razer Germany

Razers neue mobile Gaming-Maus bietet über 900 Stunden Batterie-Laufzeit

Razer kündigt die Orochi V2 an, eine kompakte, ultraleichte, kabellose Gaming-Maus mit einer Laufzeit von über 900 Stunden mit einer einzigen AA-Batterie. Sie verfügt dank Razer HyperSpeed Wireless-Technologie über eine ultraniedrige Latenz und mechanische Maus Switches der 2. Generation von Razer. Die Orochi V2 kombiniert Leistung und Komfort in einem kompakten Design – ideal für Notebook-Gamer.

Laptop- und Notebook-Gamer kennen das Problem: Die Suche nach leistungsstarkem Gaming-Equipment gestaltet sich nicht leicht, da man unterwegs für gewöhnlich nur wenig Platz für Peripherie und Zubehör hat. Die Orochi V2 wurde designt, um Gamern eine mobile und gleichzeitig leistungsstarke Gaming-Maus-Lösung zu bieten, die klein genug ist, um in jede Hosen- oder Tragetasche zu passen. Der Razer HyperSpeed Multi-Device-Support erlaubt es, mehrere Geräte, wie die Orochi V2 und eine kabellose Tastatur, über einen einzigen USB-Adapter anzuschließen, um den anderen USB-Anschluss für andere Zwecke nutzen zu können.

Ultraleichtes, universelles Design für alle Mausgriff-Stile

Mit weniger als 60 Gramm (ohne Batterien) ist die Orochi V2 ein wahres Leichtgewicht, das von den erfahrenen Razer-Ingenieuren auf Basis des Feedbacks von Maus-Enthusiasten entwickelt wurde. Das Ergebnis ist ein symmetrisches Design für jeden Mausgriff-Stil.

Das kegelförmige Design der Orochi V2 bieten einen guten Grip für schnelle, kontrollierte Flicks, während sich die erhöhende Wölbung an der Hinterseite an die Handfläche anpasst – für minimale Belastung in langen Spielsessions. Abgerundet mit einer Daumenmulde für besseren Daumen-Halt und optimierten Seitentasten für schnelleren Zugriff ist die Orochi V2 sowohl fürs Gaming als auch zum Arbeiten geeignet.

„Gamer sollten zugunsten der Mobilität keine Abstriche bei der Performance machen”, so Alvin Cheung, Senior Vice President von Razers Peripherie Business Unit. „Die Orochi V2 nutzt moderne Komponenten auf Gaming-Niveau mit einem einzigartigen ultraleichten Design, und macht sie damit zur idealen portablen Gaming-Maus.“

Die Razer Orochi V2 benötigt lediglich eine AA oder AAA Batterie. Das hybride Batterie-Fach ist dank seiner Positionierung für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung optimiert. Die Orochi V2 ist im Bluetooth-Modus für über 900 Stunden ausgelegt – ideal für mobiles Arbeiten.  Alternativ nutzen Gamer die Razer HyperSpeed Wireless-Technologie für eine unterbrechungs- und verzögerungsfreie Verbindung von bis zu 425 Stunden.

In der Orochi V2 sind mechanische Maus-Switches der 2. Generation von Razer mit neuen vergoldeten Kontaktpunkten verbaut, die weniger Verschleiß und so eine Lebensspanne von bis zu 60 Millionen Klicks aufweisen. Außerdem nutzt die Orochi V2 100 % PTFE-Mausfüße und einen schnellen optischen 5G-Sensor – das macht die Orochi V2 zum optimalen Begleiter für Laptop-User, die Produktivität und Leistung suchen.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973