Bild: Electronic Arts

Release von Battlefield erfolgt im Herbst – Vorstellung im Juni

In einem jüngsten Bericht einer Investorenkonferenz von Electronic Arts wurde bekannt, dass EA und DICE das kommende Battlefield im 4. Quartal veröffentlichen wollen, welches sich von DICE, Criterion, DICE LA und EA Gothenburg in Entwicklung befindet. Laut einem aktuellen Tweet plant Electronic Arts die Vorstellung von Battlefield im kommenden Monat Juni. Dies entspricht dem Zeitraum der bekannten E3 und damit auch dem EA Play Event.

„Das Spiel hat alles, was Fans an Battlefield lieben: ein episches Ausmaß, umfassende Schlachten, überraschende Momente und bahnbrechende Zerstörung, dies alles wird durch die Power der neuen Konsolen und PCs der nächsten Generation auf die nächste Stufe gehoben. Wir freuen uns, den Fans das Spiel nächsten Monat vorzustellen und den ganzen Sommer über viel mehr darüber zu erzählen.“

Das neue Battlefield soll alles bieten, was Fans der Serie so sehr mögen und lieben. Besonders die Next-Gen-Konsolen werden hervorgehoben, auch wenn zugleich von einem Erlebnis auf allen Konsolen gesprochen wird. Das bestätigt zwar noch nicht einen Release auf der PlayStation 4 und Xbox One – Electronic Arts wird aber die massive Anzahl an Spielern nicht vergessen.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973