Rockstar haut Neuigkeiten zu Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition und GTA Online raus

Dass die älteren Teile der GTA-Serie in überarbeiteter Version wieder veröffentlicht werden ist schon länger bekannt und die Community freut sich über jeden Newsschnipsel aus dem Hause Rockstar. Davon gab es heute eine ganze Wagenladung, und mehr.

Diesen Oktober steht ein besonderes Jubiläum für Rockstar Games an: 20 Jahre ist es her, dass Grand Theft Auto III ursprünglich erschienen ist – das Spiel, das einem die bis dahin ungekannte Freiheit gab, in die lebendige, dreidimensionale Großstadt Liberty City einzutauchen und sie unsicher zu machen.

Neben der Tatsache, dass Grand Theft Auto III den Weg für das Open-World-Genre geebnet hat, legte es auch den Grundstein für Grand Theft Auto als kulturelles Phänomen, zusammen mit den beiden nachfolgenden – und ebenso legendären – Teilen der Serie, Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas. Von ganzem Herzen möchten wir uns bei allen Fans von Grand Theft Auto bedanken, die die Spiele über die vergangenen zwei Jahrzehnte unterstützt haben. Eure Liebe und Anerkennung für diese Spiele haben dabei geholfen, die Grand Theft Auto-Reihe mit jedem Teil weiterzubringen

Zur Feier des anstehenden Jubiläums wurde nun angekündigt, dass alle drei Spiele noch in diesem Jahr für die aktuellen Plattformen als Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und über den Rockstar Games Launcher für PC erscheinen werden. Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition wird übergreifende Verbesserungen bieten, darunter überarbeitete Grafik und Gameplay-Verbesserungen für alle drei Spiele, aber dennoch den klassischen Look & Feel der Originale bewahren.

Des Weiteren wird aber auch GTA Online nicht vergessen, Rockstar schreibt dazu folgendes:

Außerdem arbeiten wir daran, GTA Online weiterhin zu verbessern und zu erweitern. Vielleicht ist euch bereits aufgefallen, dass wir vor Kurzem damit begonnen haben, Gegner-Modi und von Spielern erstellte Jobs im Spiel rotierend auszutauschen. GTA Online bietet ein unfassbar breit gefächertes Angebot an Spielmöglichkeiten mit über 1000 von Rockstar erstellten Jobs und Millionen von Jobs, die Spielerinnen und Spieler seit der Veröffentlichung erstellt haben. Durch das Auswechseln der Jobs im Spiel schaffen wir nicht nur Platz für zukünftige Missionen und Modi, sondern verbessern außerdem das Matchmaking im Spiel, indem sich die Community von Woche zu Woche auf eine strukturiertere Reihe von Jobs fokussieren kann.

Dies erlaubt uns außerdem, Jobs zu bestimmten Zeiten für besondere Events oder Themenwochen zurückzubringen und weniger beliebte Jobs zu reduzieren, um stattdessen einige Geheimtipps und Klassiker unter den eher abgefahrenen Favoriten aus der Community sowie spezielle Boni wieder zum Vorschein zu bringen, wie die in der vergangenen Woche zurückgekehrten Angriff & Abwehr, Sumound mehr.

Wir probieren auch verschiedene Möglichkeiten aus, um das Spielerlebnis in GTA Online für neue und wiederkehrende Spieler:innen zu verbessern, wenn GTA Online im März für PS5 und Xbox Series X|S erscheint – behaltet den Rockstar Newswire im Auge, um in den kommenden Monaten mehr Details dazu und weitere Informationen über die erweiterten und verbesserten Versionen von GTA V und GTA Online zu erfahren.