Ebb Software gab heute während der Xbox 20/20 Übertragung bekannt, dass das sehnlich erwartete First-Person-Horrorspiel Scorn als Launch-Titel für die Xbox Series X erscheinen wird. Zudem erscheint das Game auch für Windows PCs. Aus den Eingeweiden des serbischen Entwicklerteams Ebb Software hervorgebrochen, steht Scorn für machtvolle Ästhetik mit Giger Einflüssen.

Scorn ist ein emotional aufrührendes und atmosphärisch unglaublich dichtes First-Person-Horror-Adventure, das Action und Puzzles mit einer lebendigen Umgebung verbindet, die ihr bestes geben wird um euch zu verwirren.

Scorn ist ein atmosphärisches First-Person-Horror-Adventure, das in einem albtraumhaften Universum aus seltsamen Formen und düsteren Wandteppichen spielt. Es basiert auf der Idee, „in die Welt geworfen zu werden“. Ihr erkundet Isoliert und verloren in dieser traumhaften Welt verschiedene miteinander verbundene Regionen auf nichtlineare Weise. Die beunruhigende Umgebung ist selbst ein Charakter. Jeder Ort enthält ein eigenes Thema (Geschichte), Rätsel und Charaktere, die für die Schaffung einer zusammenhängenden Welt von entscheidender Bedeutung sind. Während des Spiels werdet ihr neue Gebiete erschließen, verschiedene Fähigkeiten, Waffen und verschiedene Gegenstände erwerben und versucht, die euch präsentierten Sehenswürdigkeiten zu verstehen.

Scorn wird Ende 2020 als Launch-Titel exklusiv für die Xbox Series X erscheinen. Zudem wird das Game auch für Windows PCs erhältlich sein.

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com