Bild: Astragon

Shopping-Tour: Nun geht auch Astragon Entertainment für 100 Millionen Euro weg

astragon Entertainment GmbH freut sich bekannt zu geben, dass die Team17 Group plc, ein globales Spielelabel, Kreativpartner und Entwickler von unabhängigen („Indie“) Premium-Videospielen und Herausgeber, Kreativpartner und Entwickler von pädagogischen Unterhaltungs-Apps („Edutainment“) für Kinder, eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme der astragon Entertainment GmbH für eine anfängliche Barzahlung in Höhe von €[75] Millionen (£[63] Millionen) mit einer weiteren Gegenleistung von bis zu €[25] Millionen (£[20] Millionen) getroffen hat.

Gründe für die Akquisition & Highlights

Die Übernahme von astragon steht im Einklang mit der bestehenden Wachstumsstrategie des Konzerns und wird nach Ansicht der Direktoren des Unternehmens eine Reihe von Vorteilen für den Konzern mit sich bringen, darunter:

  • Ermöglicht Team17 den Einstieg in eine neue und ergänzende Kategorie von Simulationsspielen, was die Position von Team17 als Anbieter von Spieleunterhaltung für ein breiteres Publikum weiter stärkt.
  • Bringt einen starken Back-Katalog von immergrünen eigenen Franchises und IP mit mehr als 20 Spielen, die in den letzten 10 Jahren entwickelt wurden, und eine solide Pipeline von Produkten in Entwicklung.
  • Unterstützt durch die strategischen Partnerschaften von Team17, kombiniert mit konsistenten Wachstums- und Kommerzialisierungserfahrungen, hat astragon das Potenzial, auf seinem bestehenden Fundament aufzubauen und seinen derzeitigen Wachstumskurs zu beschleunigen, um sein Ziel zu erreichen, die weltweit führende Marke für Simulationsspiel-Portfolios zu werden.
  • Die Akquisition beschleunigt den Einstieg von Team17 in das Angebot von Inhalten für Verbraucher im Bereich hochwertiger Simulationen, bei denen die Gruppe davon ausgeht, dass die Nachfrage nach dieser Art von gewaltfreien und kooperativen Unterhaltungsspielen infolge der COVID-19-Pandemie zugenommen hat.
  • Die Übernahme bringt ein spezialisiertes, talentiertes Team zu Team17, das weiterhin als eigenständige vertikale Einheit innerhalb der vergrößerten Gruppe agieren und arbeiten wird, aber auch Möglichkeiten zur Zusammenarbeit bietet, da der Schwerpunkt auf der Entwicklung und Veröffentlichung von Spielen in ihren jeweiligen Genres/Feldern liegt.
  • Die Kombination von Team17 und astragon eröffnet spannende kommerzielle Möglichkeiten mit einer Reihe von Marken aus anderen Branchen und Medienpartnern.
  • astragon ist profitabel und hat ein beständiges Gewinnwachstum von 45% EBITDA CAGR von 2017A – 2020A gezeigt, angetrieben durch ein starkes organisches Umsatzwachstum von 18% CAGR von 2017A – 2020A, das aus diversifizierten Umsatzströmen aus der Expertise in Entwicklung, Publishing und Lizenzierung generiert wurde. Die geprüften Ergebnisse zeigen, dass astragon für das am 31. Dezember 2020 endende Jahr einen Umsatz von ca. 26 Mio. € und ein EBITDA von 5,7 Mio. € erwirtschaftet hat und zum 31. Dezember 2020 über ein geprüftes Nettovermögen von ca. 13,8 Mio. € verfügt.

Meilensteine

  • 1998 Press start: Die rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH wird von André Franzmann in Mönchengladbach gegründet und legt damit den Grundstein für die heutige astragon Gruppe
  • 2000 Player Two has entered the lobby: Gründung der Tochterfirma astragon Software GmbH durch Dirk Walner und André Franzmann in Hagen, 2004 Umzug nach Mönchengladbach
  • 2008 It‘s all a simulation, baby: Mit dem Landwirtschafts-Simulator 2008 und dem Euro Truck Simulator begeistern zwei noch heute außerordentlich erfolgreiche Simulationsreihen erstmals ihre Fans
  • 2009 In the line of fire: rondomedia veröffentlicht den Lizenztitel Real Heroes: Firefighter für Nintendo Wii und beweist: Simulationen kommen auch bei den Konsolenspielern gut an!
  • 2010 Highscore! Der LARA Special Award geht nach Mönchengladbach
  • 2011 Farm power! Der Landwirtschafts-Simulator 2011 erhält den Deutschen Entwicklerpreis in der Kategorie „Beste Simulation“
  • 2012 A new dawn: Mit dem Landwirtschafts-Simulator 2013 wird die beliebte Simulationsreihe erstmals zeitgleich für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht!
  • 2012 Let’s set a new course astragon richtet sich strategisch neu aus und wird vom Distributor zum internationalen Publisher
  • 2013 Build your own world: Der Bau-Simulator 2014 für mobile Geräte wird ein Welthit
  • 2015 We are family: Aus rondomedia und astragon wird die astragon-Gruppe bestehend aus astragon Sales & Services und astragon Entertainment
  • 2016 Be my bus: Mit dem Bus Simulator 16 kehrt eine weitere beliebte Simulationsreihe auf den PC zurück
  • 2016 Mod me tender: Der Landwirtschafts-Simulator 17 verfügt auf PlayStation 4 und Xbox One als weltweit erstes Spiel über die Option, von Fans erstellte Mods einzubinden
  • 2017 New Captains on the bridge Julia Pfiffer und Tim Schmitz übernehmen die Geschäftsführung von astragon Entertainment. Sie forcieren den Ausbau eigener IPs und die Erweiterung des internationalen Publishings.
  • 2018 Gone fishing: Mit Fishing: Barents Sea läuft eine neue erfolgreiche Simulations-Reihe vom Stapel
  • 2018 Right on schedule: Der Bus Simulator 18 glänzt mit neuer Engine und jeder Menge spannender Lizenzen
  • 2018 And the Gamescom Award 2018 goes to: Landwirtschafts-Simulator 19 wird als “Beste Simulation” der Messe ausgezeichnet
  • 2019 Boston Tea Party: astragon stellt erstmals auf der PAX East aus
  • 2019 To boldly go, where no astragonian has gone before: Das astragon Hauptquartier zieht nach Düsseldorf um
  • 2021 Party time! Wir feiern “20 Years of astragon Entertainment”

Julia Pfiffer und Tim Schmitz, CEOs der astragon Entertainment GmbH, kommentierten:

„Team17 ist das perfekte Zuhause für die astragon Entertainment GmbH, da wir in dieses aufregende neue Kapitel einsteigen. Wir haben vom ersten Tag an gespürt, dass Team17 die gleiche Vision für unsere Spiele hat und unsere Zielgruppe versteht. Unser Ziel ist es, die Nummer eins Marke im Bereich der ‚Arbeits‘-Simulationsspiele zu werden. Die Zusammenarbeit mit Team17 wird astragon ermöglichen und helfen, sich weiterzuentwickeln und auf diese Strategie zu fokussieren. Wir freuen uns auf die Möglichkeiten, die sich durch die Zusammenarbeit mit einem, wie wir glauben, großartigen Partner eröffnen, um unsere Ambitionen zu verwirklichen.“

Debbie Bestwick MBE, CEO von Team17, kommentierte:

„Wir freuen uns sehr, das astragon-Team bei Team17 willkommen zu heißen, und sind überzeugt, dass wir uns mit einem der führenden Experten im Bereich der Simulationsspiele zusammenschließen. Sie verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Veröffentlichung von Spielen, haben eine herausragende und sehr engagierte Community aufgebaut und ein hervorragendes Portfolio an eigenen IPs in diesem Genre entwickelt.“

„Bei Team17 haben wir immer danach gestrebt, großartige Inhalte für ein möglichst breites Publikum zu erstellen, zu entwickeln und zu veröffentlichen. Mit der Hinzunahme von StoryToys und der Erweiterung unseres Spiele-Labels, zu dem auch das kürzlich in den USA erworbene ‚The Label‘ und nun astragon gehören, haben wir die Anziehungskraft von Team17 auf die breiteste Spielerschaft aller Zeiten erweitert, die mehrere Genres und Altersgruppen umfasst.“

„Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit den beiden CEOs von astragon, Julia und Tim, und ihrem gesamten Team, die unsere Ambitionen teilen, ihre eigenen IP-Titel auf dem Weg zur Entwicklung einer führenden globalen Simulationsportfolio-Marke als Teil der Team17-Familie zu entwickeln.“

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Bau-Simulator 2014 (Kindle Tablet Edition) Bau-Simulator 2014 (Kindle Tablet Edition) 893 Bewertungen 0,99 €
2 In Nightmare,1 PS4-Blu-ray Disc: Für PlayStation 4 In Nightmare,1 PS4-Blu-ray Disc: Für PlayStation 4 Aktuell keine Bewertungen 19,99 €
3 Riddles of Fate: Into Oblivion Riddles of Fate: Into Oblivion 6 Bewertungen 14,40 € 12,88 €
Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973