Geräte die sich mit den Amazon Echo und / oder Google Next Geräten steuern lassen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, natürlich wird da auf der IFA in Berlin auch einiges präsentiert.

Signify , Weltmarktführer für Beleuchtung, hat neue intelligente Beleuchtungsprodukte angekündigt, darunter eine aktualisierte Hue Go, den Smart Button, den Smart Plug sowie die neuen GU10- und E14-Smart-Lampen.

Die Philips Hue Go ist eine tragbare intelligente Leuchte, die farbiges Licht inklusive vorgegebener Lichtrezepte und -szenen bietet. Sie ist jetzt auch Bluetooth-fähig, sodass sie mit der kostenlosen Hue Bluetooth App oder per Sprachbefehl über verschiedene Smart Home Assistenten gesteuert werden kann.

Der Smart Plug verwandelt jede Tisch- oder Stehleuchte in eine intelligente Hue Leuchte – selbst solche, in die kein Hue Leuchtmittel passt. Der Stecker der gewünschten Leuchte wird einfach mit dem Smart Plug zusammen in die Steckdose gesteckt. Anschließend kann sie zum eigenen Philips Hue System hinzugefügt werden. Nun kann sie mit der Philips Hue oder Hue Bluetooth App oder per Stimme ein- und ausgeschaltet und in Verbindung mit der Bridge in Routinen und Timer eingebunden werden. 

 

Die neuen Bluetooth-fähigen White and Color Ambiance GU10 Lampen geben Strahlern und Einbauspots mehr Farbkraft und verleihen jedem Raum mehr Eleganz. Die neuen Lampen verfügen über spannende Neuerungen: höhere Lichtstärke, sattere Farben und ein neues Design, das jetzt perfekt in Spotleuchten passt. Anstatt mit einem einzigen Lichtschalter alle Strahler einer Leuchte auf einmal ein- und auszuschalten, lassen sich diese Lampen mit der Hue App auch einzeln ansteuern. So können die verschiedenen angestrahlten Bereiche beispielsweise in unterschiedlichen Farben oder verschieden hell beleuchtet werden.

 

Die neue White E14 Kerzenlampe ist eine perfekte Ergänzung der Philips Hue Produktreihe. Sie bietet noch mehr Auswahl bei der Gestaltung des Wohnraums und ist nach einer einfachen Konfigurierung mittels Bluetooth oder Hue Bridge schnell einsatzbereit.
Die intelligente Philips Hue Bluetooth Beleuchtung funktioniert mit Amazon Echo Dot (3. Gen.), Echo Plus und Echo Show (2. Gen.); weitere Echo Geräte werden ab Herbst unterstützt. Kompatibilität und nahtlose Einrichtung über Bluetooth mit Google Home und Google Nest Geräten wird bald verfügbar sein. Bis dahin funktionieren die neuen Hue Lampen mit Bluetooth mit dem Google Assistant nur über die Hue Bridge

 

Vintage-Stil für das Smart Home: die Philips Hue Filament Lampen

Das Design der intelligenten LED-Lampen erinnert an die traditionellen Glühlampen im Edison-Stil. Mit dem warmweißen Licht dieser dimmbaren Lampen (Farbtemperatur: 2.100K, Helligkeit: 550 Lumen) kann die Atmosphäre im Raum mühelos an jede Gegebenheit angepasst werden. Die attraktiven Formen sorgen zusammen mit der bernsteinfarbenen Einfärbung für stilvolle Eleganz in jedem Raum, auch wenn die Lampen ausgeschaltet sind.

[amazon_link asins=’B0797WGVWW,B06ZXQV6P8′ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’1728f114-7850-4eae-86e6-cdfe5f826aaf‘]