News

SKYWORLD – ein Releasetermin für die PSVR Version steht fest

Vertigo Games und Wolfdog Interactive haben heute für ihr VR-Strategiespiel Skyworld einen PSVR Releasetermin bekanntgegeben. Es wird am 26. März erscheinen. Außerdem kündigen sie neue Features an, die den Spielerfortschritt besser messbar machen. Skyworld lässt die Spieler ein VR-Königreich im Krieg kontrollieren und mischt dabei rundenbasierende Strategie mit Echtzeitkämpfen. Die Spieler können dabei sowohl Solo-Kampagnen meistern als auch ihre Freunde im Online-Modus herausfordern.

Skyworld bringt eine Reihe neuer Features mit auf die PlayStation, die die Leistungen der Spieler angemessen belohnen. Ein Levelsystem erlaubt es, in Einzel- und Multiplayer-Spielen sowie durch tägliche Herausforderungen stetig Erfahrungspunkte anzusammeln, die gegen spezielle Avatare eingetauscht werden können. Wer online spielt, kann sich einen Platz in der brandneuen Skyworld-PSVR-Bestenliste erkämpfen. Die Spieler kontrollieren den Verlauf der Schlacht durch eine einzigartige Mischung rundenbasierendem Management, Deckbau sowie schnellen Echtzeitkämpfen. Das geschickte Kombinieren von 16 verfügbaren Einheiten erlaubt ihnen, eine tödliche und hochspezialisierte Armee zusammenzustellen, in der es von Bogen- und Scharfschützen über Belagerungsmaschinen bis zu fliegenden Festungen alles gibt, was das Strategenherz höher schlagen lässt. Bevor sie ihren Freunden und Feinden im Online-Modus gegenüberstehen, können die Spieler in der Einzelspielerkampagne eine Armee rekrutieren und sich in die Schlacht um die Rettung des Universums stürzen. Die Welten im Himmel leben Dank der magischen Kerne in ihrem Inneren in Frieden und Wohlstand – aber natürlich haben es Dämonen auf ihre Macht abgesehen. Nur wer schlauer ist als die Feinde, vorausplant und sich als der bessere Stratege erweist, kann das Reich am Ende retten.

Categories: News

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.