Bild: Astragon

SNOWRUNNER – Overview-Trailer zeigt neuen Content

Saber Interactive, Focus Home Interactive und Astragon Entertainment veröffentlichten heute den Overview-Trailer für das Offroad-Erlebnis Snow Runner, in dem jede menge neuen Content gezeigt wird. Das Game wird am 28. April 2020 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC (mit Anbindung an den Epic Games Store) erscheinen. Im Overview Trailer erhaltet ihr einen ersten Vorgeschmack auf ganze Truckladungen neuer Inhalte, die euch in SnowRunner erwarten – von PS-starken Fahrzeugen, über herausfordernde Missionen bis hin zu den extremen Geländebedingungen der umfangreichen Karten.

In SnowRunner übernimmt ihr das Steuer von über 40 konfigurierbaren Offroad-Fahrzeugen bekannter Marken wie Chevrolet, Caterpillar, Freightliner und vielen weiteren mehr, um euch in einigen der extremsten Gegenden der Welt den Herausforderungen der ungezähmten Wildnis zu stellen. In drei neuen Regionen erkundet ihr 11 Sandbox-Karten und bewegt euch dabei auf einer Fläche, die dreimal größer ist als die des Originalspiels MudRunner. Diese untereinander verbundenen Karten bringen auch entsprechende gebietsübergreifende Missionen mit sich, die euch auf ein packendes Abenteuer in die entlegensten Gegenden schicken – entweder alleine auf euch gestellt oder mit bis zu drei Freunden im Multiplayer.

Bevor ihr eure Missionen aber erfolgreich abschließen könnt, warten extreme Gefahrenstellen wie Schneewehen, Eisflächen, reißende Flüsse und tiefer Schlamm darauf, von euch gemeistert zu werden – jede davon mit eigenen Herausforderungen und Einfluss auf die Fahrphysik. Neben vielen verschiedenen Missionstypen dürft ihr euch zudem auf einen synchronen Koop-Multiplayer-Modus sowie Modding-Support auf PC freuen. Letzterer wird euch dank einer neuen Partnerschaft mit Mod.io erlauben, euch mit einer weltweit vernetzten, kreativen Community auszutauschen und so euer Spielerlebnis stetig zu erweitern.

SnowRunner wird am 28. April 2020 für PC (angebunden an den Epic Games Store), PlayStation 4 und Xbox One in gleich zwei Versionen im Handel erhältlich sein: Neben der aus dem Basis-Spiel SnowRunner bestehenden Standard-Version, wird die Premium-Edition euch über automatische Updates Zugang zu nach und nach erscheinenden Zusatzinhalten wie neuen Fahrzeugen, Karten, Aktivitäten und weiteren Individualisierungsmöglichkeiten gewähren. 

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com