SPINTIRES: MUDRUNNER – Publisher gefunden

Für das kommende Spiel Spintires: Mudrunner wurde nun vom Entwickler Saber Interactive  ein Publisher gefunden.

astragon Entertainment und Focus Home Interactive gaben heute den Abschluss eines Distributionsabkommens für den Titel bekannt. Basierend auf dieser Vereinbarung übernimmt astragon den Vertrieb des von Saber Interactive entwickelten Titels in Deutschland, Österreich sowie Teilen der Schweiz.

Wie bereits in Spintires lässt auch der Nachfolger den Spieler das Steuer zahlreicher Off-Road-Fahrzeuge übernehmen, mit denen es die nicht selten extrem herausfordernden Landschaften zu durchqueren gilt.

Das Spiel beinhaltet eine komplett neue Karte für den Sandbox-Modus, welche die fünf Landschaften aus dem Originalspiel ergänzt. Ausserdem sind ein neuer Herausforderungs-Modus mit neun eigenen Karten sowie 13 zusätzliche Fahrzeuge enthalten.

Insgesamt stehen dem Spieler somit 19 Off-Road-Fahrzeuge unterschiedlichster Bauart zur Auswahl. Jedes Fahrzeug verfügt dabei über eigene Fahreigenschaften sowie individuell hinzufügbares Equipment.

Neben einer vollständig überarbeiteten Grafik erwarten den Spieler zudem zahlreiche weitere Verbesserungen.

Bei der Erfüllung der von ihm gewählten Aufträge, die den Spieler in wilde, unberührte Natur, auf nahezu unbefahrbare Matschpisten und durch reißende Fluten führen, begleitet ihn ein dynamischer Tag-/Nachtwechsel.

Wer die Schlammschlachten nicht alleine bestreiten möchte, kann bis zu drei Freunde einladen, um gemeinsam den Kampf gegen die Naturgewalten aufzunehmen.

Spintires: MudRunner erscheint im vierten Quartal 2017 für PlayStation 4 und Xbox One und PC.

[amazon_link asins=’B075FYVVB1′ template=’ProductGrid‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’0c2204d7-93e1-11e7-8423-d9287f70847a‘]

Folge uns auf Facebook, Twitter und Youtube!