Ubisoft kündigte heute das neue Steep Saison 10 Crossover mit dem kommenden Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint an.

Diesmal könnt ihr als Elite Spec Ops Ghost die Hänge herunter wagen. Vom 3. September bis zum 1. Oktober 2019 habt ihr die Möglichkeit, euch den Ghosts auf den Berggipfeln anzuschließen und dabei ein exklusives Nomad-Ausrüstungsset zu gewinnen.

Die Ausrüstungsteile können durch das Abschließen von wöchentlichen Ubisoft Club-Herausforderungen und anderen spielinternen Aktivitäten, sowie durch das Befahren der Steep World Tour im September, freigeschaltet werden. Somit erhaltet ihr Ausrüstungsteile für das Abschließen von wöchentlichen Herausforderungen.

Dazu können alle Steep Spieler vom 5. bis 9. September 2019 das Japan Ticket kostenfrei einlösen. Dieses Ticket gewährt dauerhaften und kostenlosen Zugang zur Japan-Map. Im in-Game-Store gibt es jetzt die letzte Chance das Ticket zu erhalten, um die besonderen Eigenschaften der Japan-Map zu entdecken.

Sobald das Japan-Ticket freigeschaltet wurde, erhaltet ihr freien Zugang zur Steep World Tour. Der Steep World-Wettbewerb findet vom 6. bis 22. September statt. Der Wettbewerb besteht aus drei Abschnitten: Qualifikationen vom 6. bis 9. September, Wettbewerb vom 13. bis 16. September und das Finale vom 20. bis 22. September 2019. Ihr erhaltet das Ausrüstungsset und das Outfit von Nomad durch die Teilnahme an einzelnen Abschnitten.

Steep erschien am 2. Dezember 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.

[amazon_link asins=’B07HN5Z1H5,B07HN5RB3S,B01H0I88E4′ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’d581b166-7de2-4307-82b0-3fa648e987d2′]

 

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com