Tales from the Borderlands kehrt in die digitalen Stores zurück

Publisher 2K wird in der kommenden Woche Tales from the Borderlands in die digitalen Stores zurückbringen!

2K Games und Gearbox Software gaben bekannt, dass sie das 5-teilige Episoden Adventure Tales from the Borderlands ab dem 17. Februar 2021 wieder zum Kauf in die digitalen Stores anbieten werden, nachdem das Game aufgrund der Schließung von Telltale Games im November 2018 aus den Stores entfernt wurde.

Das ursprünglich zwischen November 2014 und Oktober 2015 als fünfteilige Episodenreihe veröffentlichte Tales from the Borderlands ist ein von Spieler-Entscheidungen bestimmtes Story-Adventure, das zwischen den Ereignissen in Borderlands 2 und Borderlands 3 spielt. Erlebt die preisgekrönte Geschichte aus der Perspektive zweier Protagonisten, die eine eigenartige Partnerschaft eingehen, um zu versuchen, einen ganzen Haufen Geld zurückzuerlangen, von dem sie glauben, dass er ihnen gehört.

Fiona ist eine Vollzeit-Trickbetrügerin, die durch den Verkauf eines gefälschten Kammerschlüssels ans große Geld kommen will. Rhys – den ihr vielleicht aus Borderlands 3 als Boss der Atlas Corporation kennt – ist ein ehrgeiziger Hyperion-Angestellter, der den kürzlich verstorbenen Handsome Jack bewundert und großes Interesse an einem Kammerschlüssel hat.

Der Deal läuft derart schief, wie es nur in den Borderlands möglich ist, und zieht unfassbares Chaos nach sich. Wie der Rest der Geschichte verläuft, hängt von euch ab, denn ihr trifft die Entscheidungen während explosiver Actionszenen und Unterhaltungen mit vertrauten Charakteren wie Moxxi, Zer0, Marcus und Claptrap.

Tales from the Borderlands ist ein entscheidendes Kapitel im Borderlands-Kanon; wenn ihr diese chaotische, emotionale Reise also noch nicht erlebt habt, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt. Die Wiederveröffentlichung von Tales from the Borderlands für PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam und Epic Games Store enthält alle fünf Original-Episoden in einem Paket:

Episode 1 – Zer0 Sum
Episode 2 – Atlas ausgeraubt
Episode 3 – Per Anhalter unterwegs
Episode 4 – Fluchtplan Bravo
Episode 5 – Die Kammer des Reisenden

Im Gegensatz zur ursprünglichen Veröffentlichung von Tales from the Borderlands könnt ihr dieses Mal die Episoden nicht einzeln kaufen. Wenn ihr aber noch einen Spielstand einer vorherigen Version habt, könnt ihr auf der gleichen Plattform da weitermachen, wo ihr aufgehört habt. Beachtet, dass auch Cross-Generation-Übertragungen von Spielständen auf die neuen Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X|S unterstützt werden.

Tales from the Borderlands ist ab dem 17. Februar 2021 wieder für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC erhältlich. Ihr könnt das Spiel über die Abwärtskompatibilität auch auf der Xbox Series X|S oder PlayStation 5 spielen.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com