[ TEST ] NBA 2K16

Zum 17. Mal bringt uns 2K Games ein NBA Spiel. Diesmal unter dem Motto „Be The Story“. Kann NBA 2K16 den Thron wie in den vergangenen Jahren für sich behaupten ? Wir haben für euch den Controller in die Hand genommen.

In NBA 2K16 darf mit realen oder einem selbst erstellten Spieler die National Basketball Association erlebt werden. So schieben wir die Disc in die Playstation 4. NBA 2K16 nimmt in der Version 1.01 satte 51,75 GB auf der Festplatte ein.

Menü/ Startbildschirm

NBA 2K16_20151004115247
NBA 2K16_20151004115247

Startet man das Spiel beginnt ein aktionreiches und episches Intro, der Weg zum Olymp der Basketball-Götter. Danach landet man in dem Menü. Diese ist nicht wie viele Games in dem Look eines Windows-Desktop gehalten. Auf der linken Seite findet man alles was der Spieler braucht, während das 2K TV euch über alles weitere informiert und somit zur Unterhaltung beiträgt.

NBA 2K16_20151004115318
NBA 2K16_20151004115318

In den Optionen lässt sich alles einstellen was das Herz begehrt. Dabei staffelt sich dieses und gibt weitere Möglichkeiten her. Hier findet jeder seinen individuellen Weg. Es gibt nichts was sich nicht einstellen lässt. Dabei wirkt alles auf keinem Fall langweilig, unübersichtlich oder gar verspielt. Schon im Menü wird man in die Show gezogen, es dreht sich alles um NBA und um dich, nur um dich. Du bist hier schon der Star. 10/ 10 Punkte

Gameplay

NBA 2K16_20151004113725
NBA 2K16_20151004113725

2K Games hat die Steuerung zum Vorgänger leicht geändert und damit verbessert. Das Spiel wirkt daher einfacher, schneller aber auch intelligenter. Man spürt das Spiel, man bekommt Feedback, alles erscheint weniger künstlich und logischer.

Neueinsteigern wird das Leben einfach gemacht, aber auch Veteranen werden die Änderungen positiv begrüßen. Durch die umfangreichen Möglichkeiten in den Optionen, kann hier jeder sein Spiel so gestalten wie er es gerne möchte und das Fein-Tuning bringt dann den Spielspass hoch 3.

Die Stimmung ist extrem aktiongeladen und vermittelt euch das Gefühl immer mittendrin zu sein. Pure Party in den Arenen, unterstützt durch den typischen amerikanischen Kommentar. Das ist NBA ! Hier werden Legenden geschaffen und eine davon wirst du werden.

Grafik

NBA 2K16_20150930163722
NBA 2K16_20150930163722

Hochglanz wo man nur hinsieht, egal ob im Menü, die Spieler der Boden des Spielfeldes oder die Fans die euch anfeuern. Die Show die vor und während dem Spiel stattfindet. Das nennt man Next-Gen. Auch sämtliche Zwischensequenzen zu eurer Story. Da gibt es überhaupt nichts zu meckern, aber auch gar nichts. So will man das erleben.

Sound

Musik und Soundtrack sind immer Geschmackssache, hier aber hat 2K einmal mehr das Fingerspitzengefühl bewiesen. Es passt alles. Die Stimmung von den Rängen ist imposant genug, könnte aber noch etwas emotionaler sein.

Man wird fast erschlagen von NBA 2K16. Einziges wirkliches Manko sind die für uns doch fehlende BBL (Basketball Bundesliga) und den für Neueinsteiger doch schon fast gewöhnungsbedürftigen Umgang sowie die zum Teil langen Ladezeiten. 9/ 10 Punkte

Umfang/ Spielangebot/ Langzeitmotivation

In erster Linie dreht sich alles um “ Be The Story“, du als NBA Star. Mit der Playstation-Kamera kannst du dich hier einscannen (Face-Cam). Die Story beginnt auf der Highschool, College, zum Rookie bis du ein NBA Star bist.

Als weitere Modies werden aber auch Play Now, meine Karriere (Story), mein Park (Street-Basketball), 2K Pro-AM, Mein GM (Manager-Modus), Mein Team (kommt dem Ultimate Team-Modus aus EA Sports sehr nahe), Meine Liga geboten.

NBA 2K16_20150930182201
NBA 2K16_20150930182201

Be The Story steht aber hier im Mittelpunkt, du bist der Spieler und kannst deine Karriere starten, von unten nach ganz oben. Dieser Modus fesselt einen für Stunden, oder besser gesagt für das ganze Spiel. Training, Klamotten, Werbeverträge und mehr. Hier darf sich ausgetobt werden. Das wird dann auch mit vielen Film-Sequenzen unterstützt, ob nun Plauderstündchen mit Freunden und Trainern oder der Sportbericht-Erstattung. Es kommt doch etwas GTA Feeling auf. Perfekte Unterhaltung, mal etwas anders als nur einfach Basketball zu spielen. 10/ 10 Punkte


FAZIT

NBA 2K16 behält den Thron bei den Basketball-Spielen. Mit 29/ 30 Punkten ein Spiel weit in den obigen 90iger Wertungen. Der Be The Story Modus bildet dabei das Highlight des Spiel und bietet daher ein Experience der besonderen Art. Nicht nur Liga und Skill, Social-Gaming mit dem Touch sich selbst zu managen. Alles mehr als nur schick umgesetzt. Danke.

PSE AWARDNBA 2K16 erhält daher verdient den PLAYSTATION EXPERIENCE AWARD von uns. Ein Must-Have-Game nicht nur für NBA-Fans.


Hier der Link zur Bestellung: amazon.de

Die NBA 2K Reihe ist zurück, mit NBA 2K16, dem bisher realistischsten NBA Erlebnis. Führe deinen Mein SPIELER durch die komplette NBA Reise, übernimm die Kontrolle über ein ganzes NBA-Franchise oder verfeinere deine Skills online, im Spiel gegen andere Spieler aus der ganzen Welt. Mit den neuen Animationen, die flüssigere und realistischere Bewegungen ermöglichen, bekommst du das authentischste NBA-Gaming-Erlebnis aller Zeiten.

Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, und Youtube .

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973