Bild: noblechairs & PE

[ TEST ] NOBLECHAIR HERO TX – Der Thron für Gamer

Ein lauschiger Zockerabend mit dem heiß erwarteten Blockbuster-Titel wäre ohne gemütliche Sitzgelegenheit wohl kaum denkbar. Ein Glück, dass noblechairs, die Premium-Marke für Gaming-Stühle, Abhilfe schaffen möchte.

Das neueste Modell, in der umfangreichen Auswahl von noblechair, ist der Hero TX. Der Stuhl überzeugt im optischen Ersteindruck durch ein zurückhaltendes, unaufgeregtes Design. Die Rückenlehne präsentiert sich mit sanften Kurven und spiegelt die gewundene Form der Wirbelsäule auf ergonomische Weise wider. Armlehnen und Fußkreuz sind schwarz gehalten, während der Stuhl selbst mit einem atmungsaktiven Webstoff in Anthrazitgrau überzogen ist.

Verarbeitung und Benutzung

Ein Bürostuhl mit Stoffbezug

Wenn wir den HERO aus seiner massiven Schachtel nehmen, finden wir auf Anhieb alle Teile und Zubehörteile, die es braucht, um das gute Stück zusammenzubauen. Alle Gaming-Freunde, die sich selbst fehlendes handwerkliches Geschick attestieren, dürfen dabei erleichtert aufatmen. Der Zusammenbau ist nicht schwer und lässt sich auch gut ohne fremde Hilfe meistern. Der Aufbau ist eine größtenteils LEGO-ähnliche Angelegenheit und dürfte für Unerfahrene nach 20 Minuten erledigt sein.

Nach dem Zusammenbau kann man einige Funktionen des Stuhls wie die Neigung der Rückenlehne von 90° bis 125°, die Höhe, die Aktivierung/Deaktivierung des Wipp-Mechanismus und die Armlehnen feineinstellen. Beim Modell der TX-Serie können wir die Armlehnen zusätzlich nun nach innen und außen bewegen, sowie nach oben/unten und zur Seite verschieben.

Ein wirklich praktisches Feature ist die integrierte Lendenwirbelstütze. Mit dem seitlich angebrachten Drehknopf dürfen wir die Wölbung der Rückenlehne einstellen und so eine individuelle Anpassung vornehmen. Das ist wirklich ein großer Unterschied zu einem Lendenkissen, das meist eine feste Form hat und daher nur wenig Entlastung beschert. Doch auch hier hat noblechairs an alles gedacht. Denn auch ein Lendenkissen und ein Kopfkissen sind mit im Lieferumfang enthalten. Beide bestehen aus Memory-Schaum, die mit glatt-weichem Mikrofaserstoff überzogen wurden. Mit dieser Kombination bekommen wir das Gefühl, dass unser Rücken wirklich bequem gestützt wird und Rückenschmerzen vorgebeugt werden sollen. Selbst bei langen Sessions.

Maße der Hero-Serie

Ergonomie und Haptik

In jedem Sinne hochwertig

Für zusätzlichen Komfort sorgt das charakteristische Gewebe der TX-Serie. Atmungsaktiv, strapazierfähig und bequem – auf dem HERO mit dieser Verarbeitung zu sitzen, fühlt sich an wie auf Kleidung zu sitzen.

Für mich persönlich ist es das erste Mal, dass ich einen Gaming-Stuhl mit Stoffbezug benutze, und ich muss sagen, dass ich die Haptik sehr schätze und sie sogar dem traditionellen PU-Leder vorziehe.

Aber da er aus Stoff ist, drängt sich die Sorge auf, ob das Material auch gut, haltbar und stabil mit dem Rahmen vernäht ist. noblechairs liefert hier erstklassige Qualität. Der atmungsaktive Stoff der TX-Serie wird mit industriellen Maschinen zugeschnitten und vernäht, wodurch sichergestellt wird, dass die Arbeit präzise und fachmännisch ausgeführt wird, was sich auch im Endprodukt widerspiegelt.

Die hochwertige Optik, Haptik und Verarbeitung gehen auch mit einem höheren Preis einher. Der noblechairs HERO TX kostet aktuell 420 Euro und spielt damit im gehobenen Preissegment. Allerdings können wir die Anschaffung als lohnenswerte Investition betrachten, denn dieser Stuhl wird uns jahrelang begleiten und kann aufgrund seines Komforts und seiner subtilen, stilvollen Ästhetik sowohl für die Arbeit als auch für die Freizeit genutzt werden. Außerdem ist es unglaublich bequem, stundenlang darauf zu sitzen, sei es zum Spielen oder zum Arbeiten am Computer. Gerade in Zeiten, in denen das Arbeiten im eigenen Homeoffice sich immer größerer Beliebtheit erfreut, sollte eine bequeme und ergonomische Sitzmöglichkeit das A und O sein.

Der noblechairs hinterlässt einen durch und durch positiven Gesamteindruck. Wenn wir überhaupt etwas zu meckern haben, dann ist das der Punkt, dass das Lendenkissen nicht optimal um den Stuhl geschnallt werden kann. Leider existiert hier keine zusätzliche Öffnung an der Oberseite des Stuhls, durch die die Schnalle des Kissens geführt werden kann.

Fazit

Eine überzeugende Investition fürs Gaming & Home-Office

Alles in allem bietet der Stuhl HERO von Noblechairs mit dem Stoff der TX-Serie erstklassigen Komfort, Ästhetik und Qualität. Wir sind von der Stoffoberfläche und ihrem subtil-elegantem Aussehen sehr angetan und würden sie der traditionellen PU-Oberfläche vorziehen, die bei Gaming-Stühlen oft zum Einsatz kommt. Zugegeben, der Stuhl hat seinen Preis, aber als langfristige Investition sorgt er für viel Komfort und er lässt sich zudem individuell einsetzen, egal ob es sich ums Gaming oder Büroarbeit handelt.

noblechairs Hero TX Gaming Stuhl - Bürostuhl Ergonomisch - Schreibtischstuhl - Gaming Chair PC - Gaming Sessel - Chefsessel Bürostuhl 150 kg Belastbarkeit - Textilgewebe
387 Bewertungen
noblechairs Hero TX Gaming Stuhl - Bürostuhl Ergonomisch - Schreibtischstuhl - Gaming Chair PC - Gaming Sessel - Chefsessel Bürostuhl 150 kg Belastbarkeit - Textilgewebe
  • GAMING UND BÜROSTUHL IN PERFEKTION I: Die HERO Serie wurde in Zusammenarbeit mit eSport Profis entwickelt und ist die bisher ergonomisch am besten ausgestattete Gaming Stuhlserie von Noblechairs; Die Rückenlehne passt sich dem Rücken an und stützt ihn ideal
  • HERO TX-Serie: Noblechairs das atmungsaktive Gewebe der TX-Serie entwickelt, das dem gesamten Stuhl hohe Atmungsaktivität, Strapazierfähigkeit und insgesamt ein weicheres Sitzgefühl verleiht
  • ERGONOMISCHES DESIGN: Das spezielle Design der Rücklehne ist an die natürliche Form des Rückens angepasst und sorgt gleichzeitig für Entlastung und Komfort; Kopfstütze mit Memory Foam passt sich an die individuelle Kopfform an; Das Gesamt-Design des Stuhls ist auf die natürliche Form des Rückens zugeschnitten

Der noblechairs Hero TX ist zudem auf der hauseigenen Webseite noblechairs-Shop und Caseking.de erhältlich.