Hardware Test

[ TEST ] SNAKEBYTE – Gaming Set für Bayern-Fans – Aus #MiaSanMia wird #MiaSanGamer

Snakebyte hat zusammen mit dem FC Bayern München eine Gaming-Hardware-Kollektion für echte FCB-Fans entworfen. Wir haben uns die wichtigsten Teile für euch angeschaut. Ob die Geräte in der Champions League, oder doch nur im Kreispokal mitspielen, erfahrt ihr im Test.


Ersteindruck

meine Allianz-Arena

Für diesen Test haben wir uns das Set bestehend aus Tastatur, Maus, Gamepad und Mouspad angeschaut. Alle Teile des Sets können einzeln bestellt werden und sind außerdem auch als Version für BVB-Fans verfügbar.

Schon beim Auspacken fällt eine Sache positiv auf: Keinwe übermäßige Verpackung aus Plastik oder sonstigem Kunststoff. Nur ein Bisschen Pappe, ein paar Tütchen und das war’s. Mission Umwelt kann man damit schon mal als erfolgreich betrachten. Die Geräte selbst wirken vor allem optisch sehr ansprechend. Die Farbakzente sind passend gesetzt und sind dabei nicht zu aufdringlich. Auch die Materialauswahl ist absolut OK. Zwar bestehen alle Teile überwiegend aus Kunststoff, aber mit Ausnahme der Tastatur fühlt sich alles doch sehr wertig und gut an.


Bedienung/Verarbeitung

Mia san mia

Die Tastatur unterscheidet sich nicht wesentlich von anderen Standardtastaturen. Mal abgesehen von den kleinen Akzenten, wie z.B. den in rot abgesetzten Tasten „F“, „C“ & „B“. Die Hintergrundbeleuchtung im Bayern-Rot sorgt für ein schöne Mia San Mia-Gefühl, auch wenn sie für unseren Geschmack etwas schwach ausfällt und dadurch leider nur bei sehr wenig Licht so wirklich zur Geltung kommt. Zwar wird auch auf der offiziellen Webseite von „Hintergrundbeleuchtung für schlechte Lichtverhältnisse“ gesprochen, aber da hätte wir uns schon etwas mehr gewünscht. Zum Beispiel in der Form, dass das Vereinslogo separat beleuchtet ist. Leider lässt sich die Stärke der Beleuchtung auch nicht regulieren.

Das Set macht auf dem heimischen Schreibtisch schon was her.

Das Set macht auf dem heimischen Schreibtisch schon was her.

Die Tastatur

Das Mittelfeld

In Sachen Verarbeitung ist die Tastatur guter Durchschnitt. Nur die Materialauswahl ist, vor allem im Vergleich zu anderen Tastaturen von Snakebyte, eher Mittelmaß. Komplett aus Plastik, das sich zwar nicht minderwertig anfühlt, aber eben auch nicht wirklich hochwertig.

Hier sind die offiziellen Daten zur Tastatur:

  • Anti-Ghosting mit bis zu 19 Tasten garantiert Genauigkeit
  • LED-Hintergrundbeleuchtung für schlechte Lichtverhältnisse und coolen Look
  • Tastenlebensdauer von bis 10.000.000 Anschlägen sorgt für jahrelange Nutzbarkeit
  • Deutsches Layout

Die Maus

Der Sturm

Die Maus steht der Tastatur in nichts nach. Im Gegenteil sie wirkt sogar noch ein kleines bisschen hochwertiger. Sie liegt gut in der Hand und alle Bedienelemente lassen sich ohne irgendwelche Fingerakrobatik bequem erreichen. Einziger KLEINER Kritikpunkt: Das Mausrad bietet keine Funktion zum rechts oder links wippen. Zum Beispiel um durch Dokumentenseiten oder auch Menüpunkte zu switchen.

Die Daten der Game:Mouse Pro:

  • Einstellbare DPI-Rate (2400/1600/1200/800)
  • LED-Beleuchtung
  • Maximale Beschleunigung von bis zu 8G
  • Farbe: schwarz/rot

Das Gamepad

Die Trainerbank

Der Wireles Gamepad lässt keine Wünsche offen.

Der Wireles Gamepad lässt keine Wünsche offen.

Der Gamepad basiert technisch auf dem Game:Pad Pro Wireles. Am PC wird das Gerät als XBox-Controller erkannt und dürfte daher bein kaum jemandem große Probleme machen. Einstecken und los zocken. Dabei ist allerdings zu beachten, dass es sich im Kern um einen kabellosen Gamepad handelt. Um ihn nutzen zu können, muss also auch der beiliegende Dongle genutzt werden. Damit das kleine Teil nicht verloren geht, könnt ihr ihn auf der Rückseite des Pads in eine dafür vorgesehene Halterung stecken.

Haptik und Verarbeitung des Gamepads sind top. Er ist ungefähr so groß wie der XBox One-Pad und liegt auch ähnlich gut in der Hand. Die Sticks  haben dabei aber einen etwas höheren Widerstand, was wir sehr gut finden, da dadurch die Dosierung etwas genauer wird. Auch der Druckwiderstand der Buttons ist ein wenig größer als beim XBox-One-Pad. Nur das Digitalkreuz fühlt sich ein wenig weich oder auch schwammig an. Insgesamt ist der Pad aber absolut zu empfehlen. Nicht nur für Bayern Fans.

  • Kabelloser (2.4GHz) Pro Game Controller für PC
  • Kompatibel zu DirectInput und Xinput
  • Präzisionskomponenten für überlegene Kontrolle
  • Analoge Joysticks und Trigger
  • Konsolen-Layout
  • Farbe: schwarz/rot

Das Mauspad

Das Spielfeld

Mia san Mia. Auch auf dem heimischen Schreibtisch.

Mia san Mia. Auch auf dem heimischen Schreibtisch.

Der Vollständigkeit halber sind hier auch nochmal die Details zum Mauspad.
Dank rutschfester Unterseite gibt es auch bei hektischen Mausaktionen keine Probleme mit ungewolltem Verrutschen des Mauspads. Der hochwertig vernähte Rand sorg dafür, dass die Kanten nicht ausfransen oder anderweitig in Mitleidenschaft gezogen werden. Das Design sorg nicht nur durch das große Logo und den Mia San Mia-Schriftzug für Bayern-Feeling. Auch die in weiß gehaltene Silhouette einiger Bauwerke von München, wie z.B. der Allianz-Arena tragen auch ihren Teil dazu bei.
Das Mauspad gibt es auch in XL (80 x 30 cm).

  • Größe: 36 x 28cm
  • Reibungsarm
  • Rutschfest
  • Vernähter Rand
  • Farbe: schwarz/rot/weiß

An der PS4

erfolgreiches Auswärtsspiel

Für PS4-Spieler haben wir Maus und Tastatur zusätzlich an der PlayStation 4 (Pro) getestet. Wie zu erwarten war, kann man Beides problemlos nutzen. Einfach via USB mit der Konsole verbinden und loslegen. Für Freunde von Echtzeitstrategiespielen und Wirtschaftssimulationen auf der PlayStation 4 kann man hier also auch eine klare Empfehlung aussprechen. Hierbei ist natürlich zu beachten, dass die Spielentwickler selbst entscheiden, ob Maus und Tastatur unterstützt oder gar zugelassen werden. Wir übernehmen daher keine Garantie, dass es 100%ig funktioniert und vom Entwickler auch geduldet wird.


Fazit

Das schönste Fan-Paket 

Wer auf der suche nach neuer Gaming-Hardware ist und nebenbei Bayern-Fan ist, der kann hier eigentlich nichts falsch machen. Die Verarbeitung ist gewohnt hochwertig, der Look passt auch und wirkt nicht zu aufdringlich und auch in Sachen Funktionalität und Bedienbarkeit gibt es nichts zu meckern. Auf dem Schreib- oder Computertisch macht das Set eine echt gute Figur und lässt sicher bei dem ein oder anderen Bayern-Fan das Herz höher schlagen.

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.