THE SURGE 2 – neuer Trailer gibt Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene

In der vergangenen Woche veröffentlichte Deck13 und Focus Home Interactive das Hardcore-Action-Rollenspiel The Surge 2 damit haben Spieler ihre Reise durch Jericho City angetreten. Um den Spielern weiter unter die Arme zu greifen, bietet der heutige Trailer Gameplay-Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene. Spieler müssen von ihren Feinden – durch brutale Exekutionen – neue Ausrüstungsteile abtrennen. Dabei können sie dank des einzigartigen Zielsystems in The Surge 2 präzise zu Werke gehen, denn das System erlaub das Anvisieren einzelner Körperteile.

Jeder Kampf in The Surge 2 ist ein Abwägen von Risiko und Nutzen. Einen Schwachpunkt angreifen und den Kampf schnell beenden oder einen gepanzerten Teil anvisieren und mächtige Materialien und starke Waffen einstreichen? Der Spieler muss alle Register ziehen, um zu überleben. Zu den ihm zur Verfügung stehenden Werkzeugen zählen eine anpassbare Kampfdrohne, das Spielverhalten beeinflussende Implantate, ein neues Parier-System und vieles mehr, das im neuen Trailer erklärt wird.
Der Spieler deckt die Mysterien Jericho Citys und den Ursprung der Nanomaschinen-Plage an der Seite von Athena auf, einem jungen Mädchen, das mit der Vergangenheit des Spielers verbunden ist. Werden sie es schaffen, dem Gemetzel in Jericho City zu entkommen?

The Surge 2 ist ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und den PC verfügbar. Ebenfalls erschienen die streng limitierte The Surge 2 Limited Edition für PlayStation 4 und Xbox One X. Diese enthält das Spiel in einer einzigartigen Verpackung mit 3D-Effekt, einen achtseitigen Comic, ein doppelseitiges Poster und drei exklusive Lithographien.

[amazon_link asins=’B07SPRBW2Q,B07SS4L6KJ,B07Y1WFCTY,B07SZBJWXR,B07SJY448Y‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’b74ab692-bbdf-4444-b23c-414ad47d264a‘]

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973