theHUNTER: CALL OF THE WILD – Patch 1.08 ist nun online

Für die Jagdsimulation theHunter: Call Of The Wild ist heute ein weiterer Patch erschienen. Wir haben die deutschen Patchnotes des 3,337 GB großen Updates für euch.

Funktionen im Waffenpaket 1

  • Alle Außenposten haben jetzt Innenräume und können beim Ausruhen betreten werden
  • Neue Arten: Weißschwanz-Jackrabbit in Layton Lake
  • Neue Waffe: Crosspoint CB-165
  • Neue Waffe: Virant .22LR Halbautomatisches Gewehr
  • Neue Waffe: Houyi Recurve Bow
  • Neues Zielfernrohr: Hawken 1-5×30 Armbrust Scope

Benutzeroberfläche

  • Die Hunter Call Of The Wild Version 1.08 hat neue Icons auf Huntermate und Karten für jeden Hinweistyp hinzugefügt.
  • Verbindungen zwischen Hinweisen auf der Huntermate und Karten, die nicht in der Reihenfolge sind, zeigen nun eine gepunktete Linie an, wenn der Spieler die Fähigkeit „Punkte verbinden“ besitzt.
  • Das Hunter Call Of The Wild 1.08-Update behebt ein Problem, bei dem der letzte interaktivierte Richtungshinweis manchmal nicht die Richtung des nächsten Hinweises anzeigt.

Sonstiges

  • Huntermate wurde optimiert und ist nun reibungsloser und hat weniger Auswirkungen auf die Leistung.

[amazon_link asins=’B073Q4CQ7Y,B073FGHQ5K,B07571F5NV,B075T5WPSG‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’539d21eb-522e-11e8-b304-374c0e204495′]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973
%d Bloggern gefällt das: