Bild: Razer

[ TIPP ] Wie reinigt man eine Gaming-Tastatur?

Wer viel Zeit mit Zocken am eigenen PC verbringt, der wird schnell feststellen, dass es sich auf einer Tastatur voller Staub und anderen Verschmutzungen nicht wirklich gut spielt. Denn in diesem Fall kann es vorkommen, dass die Tasten aufgrund von Krümeln nicht mehr so leichtgängig wie zuvor funktionieren oder sogar klemmen. Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag verraten, wie man eine Gaming-Tastatur reinigen kann, damit man auf dieser wieder so spielen kann wie an dem Tag als man die Tastatur erworben hat.

Wie schmutzig ist die Tastatur?

Auf und in einer Tastatur sammeln sich mit der Zeit Staub und andere Verschmutzungen und somit auch Bakterien. Das ist nicht nur optisch kein schöner Anblick, sondern kann im schlimmsten Fall sogar gesundheitliche Beschwerden zur Folge haben. Damit es gar nicht so weit kommt, sollte eine Gaming-Tastatur regelmäßig gereinigt werden, vor allem, wenn der Computer von mehr als einer Person genutzt wird. Je nachdem, wie stark eine Tastatur verschmutzt ist, gibt es unterschiedliche Methoden, um diese wieder sauber zu bekommen.

Nur loser Schmutz

Vor der Reinigung einer Tastatur sollte diese von dem Computer getrennt werden, da die Gefahr unerwünschter Eingaben ansonsten äußerst hoch wäre. Zur Entfernung loser Verunreinigungen wie Staub oder Krümeln eignet sich ein Handstaubsauger ganz hervorragend.

Allerdings sollte man mit diesem nicht einfach über die Tastatur sagen, da hierdurch die empfindliche Technik in Inneren der Tastatur gestört werden kann.

Befolgen Sie stattdessen die folgenden Schritte, um Ihre Tastatur wieder sauber zu bekommen:

  • Schalten Sie den Computer aus oder trennen Sie die Tastatur von diesem
  • Legen Sie etwas Zeitungspapier oder Küchenrolle aus. Drehen Sie die Tastatur um und schütteln Sie diese leicht, wodurch kleine Krümel und anderer Dreck herausfallen.
  • Hartnäckige Verschmutzungen zwischen den Tasten können mit einem Druckluftspray entfernt werden.
  • Entsorgen Sie die Küchenrolle und entfernen Sie den restlichen Schmutz mit dem Handstaubsauger.

Gründliche Reinigung

Häufig sind auch die Tasten einer Gaming-Tastatur stark verschmutzt, woran man bei Gamern mitunter sogar erkennen kann, welche Tasten diese am häufigsten benutzen. Zur Entfernung solcher Verschmutzungen sollte man am besten ein Desinfektionsmittel oder reinen Isopropyl-Alkohol verwendet werden.

  • Besprühen Sie ein weiches Tuch oder tränken dieses vorsichtig und wischen damit oberflächlich über die Tastatur.
  • Wickeln Sie sich das Tuch um einen Finger, um stärker verschmutzte Tasten mit etwas Druck zu reinigen
  • Enge Zwischenräume können Sie mit einem getränkten Wattestäbchen reinigen.
  • Loser Schmutz zwischen den Tasten kann mit einem Klebestreifen entfernt werden.
  • Trocknen Sie die Tastatur mit einem fusselfreien Tuch ab, um letzte Staubreste von dieser zu entfernen.

Komplette Reinigung

Möchten Sie Ihre Tastatur besonders gründlich reinigen, sollten Sie diese komplett auseinandernehmen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  • Machen Sie zur Sicherheit ein Bild von Ihrer Tastatur, um diese im Anschluss an die Reinigung wieder korrekt zusammenzusetzen.
  • Je nach Tastatur, liegt dieser ein Werkzeug bei, mit der diese gereinigt werden kann.
  • Entfernen Sie sämtliche Tasten und reinigen Sie diese gründlich mit einem in Alkohol getränktem Tuch oder unter laufendem Wasser mit etwas Seife.
  • Trocknen Sie die Tasten mit einem fusselfreien Tuch oder lassen Sie diese an der Luft trocknen.
  • Reinigen Sie das Gehäuse der Tastatur mit einem Tuch oder Druckluft, aber berühren Sie dabei nicht die Drucksensoren der Tasten.
  • Befestigen Sie die Tasten anhand der zu Beginn erstellten Fotos wieder an der korrekten Stelle.

Laptop-Tastaturen reinigen

Das Reinigen von einer Laptop-Tastatur unterscheidet sich sehr deutlich von der Reinigung einer herkömmlichen Tastatur. Denn diese sind fest in dem Gehäuse verbaut. Um eine Laptop-Tastatur zu reinigen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Trennen Sie den Laptop vom Strom
  • Fahren Sie mit einem feuchten Tuch über die Tastatur
  • Trocknen Sie die Tastatur mit einem fusselfreien Tuch

Alternativ können Sie eine Laptop-Tastatur ganz bequem auch mit einem Handstaubsauger absaugen oder hartnäckige Verschmutzungen mit einer elektrischen Zahnbürste entfernen.

Flüssigkeit auf der Tastatur – Was tun?

Sofern Sie eine Flüssigkeit über Ihre Tastatur geschüttet haben, sollten Sie diese umgehend vom PC trennen. Tupfen Sie die Tastatur danach vorsichtig ab und legen diese anschließend zum Trocknen auf eine Heizung oder in die Sonne. Entfernen Sie zuvor noch sämtliche Tasten, wodurch die Tastatur deutlich schneller trocknet.

Es gibt auch wasserfeste Tastaturen
Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973