Vor 3 Jahren erschien die PlayStation 4 Pro und damit wird es so langsam Zeit sie für das letzte Jahr zu rüsten. Wir haben uns einen Schraubendreher und weiteres Equipment geschnappt und ihr eine Kur gegönnt. In all den 3 Jahren hat sich nicht nur eine Menge Staub angesammelt, sondern auch die Wärmeleitpaste hat ihren Dienst erfüllt. Dazu haben wir ein schönes Video von pixelconnect gefunden, das euch eine schöne Anleitung für eine Generalüberholung bietet. Habt keine Angst: Das schafft jeder!

Notwendiges Equipment gibt es hier:

[amazon_link asins=’B07L9BDY3T,B00UYTTDO6,B01A9KIGSI‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’d206d117-e13e-4e83-a064-d3f3b301efd4′]

Empfohlenes Werkzeug gibt es hier:

[amazon_link asins=’B07GGJHMGH,B005JRWI2C‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’59b944cb-d13a-4dff-a714-be685d7945c1′]

Solltet ihr eure PlayStation 4 in einem Fach/ Rack stehen haben, empfehlen wir folgendes:

[amazon_link asins=’B00IJ2J2K0,B0001P195Y,B001S2R4HG‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’60e94f20-8c87-4774-b43e-072f1f951cb3′]

 

 

Yasmine Moreau
Account-Managerin und Redakteurin, liebt die Schweizer Alpen und deren Schokolade, zockt auch gerne hin und wieder mal