News

TRAIN SIM WORLD 2020 – Strecke zwischen Wuppertal und Hagen kann befahren werden

Deutsche Zugsimulationsfans können sich freuen: Ab sofort bietet Train Sim World seine erste geteilte Strecke mit dem Rhein-Ruhr Osten: Wuppertal – Hagen mit der Streckenerweiterung mit S-Bahn S8 und der Hauptstrecke zwischen den beiden Stationen. Kurz nach der Abfahrt von Hagen teilt sich die Route und bietet den Lokomotivführern die Möglichkeit, Passagiere über die geschäftige, flussabwärts verlaufende S-Bahn S8 für den klassischen Haltebetrieb oder den Gütertransport auf der städtischen Hauptstrecke zu befördern. Die Strecke, die neben dem Zug auch automatisierte Dienstleistungen anbietet, führt bei Schwelm wieder zusammen, bevor es weiter nach Wuppertal geht. Auf dem Weg entlang der Wupper zum Ziel geht der Blick nach Norden: Von hier sieht man die erhöhte Schwebebahn – ein atemberaubendes Schwebebahnsystem, das die Pendler über das Wasser befördert.

 

Die schöne Landschaft Nordrhein-Westfalens wird nur durch die liebevoll wiederhergestellte Traktion ergänzt, die auf der Strecke auf und ab fährt. Die DB BR 422 wird in die Train Sim World-Liste aufgenommen und ist eine brandneue Erfahrung für alle unsere Spieler. Die bekannte BR 185.5 ist nun frisch in einer markanten MRCE-Lackierung ausgestattet und transportiert stolz neu lizenzierte Sggmrss-Containertragwagen mit authentischem Hamburg Süd und Hapag-Lloyd Branding. Wir haben auch die Kreuzkompatibilität mit anderen Add-ons von German Train Sim World integriert, so dass Sammler von mehr Szenarien und der Möglichkeit profitieren, Lokomotiven auf bestimmten Strecken zu wechseln. Basierend auf der Unreal Engine 4-Technologie und dem von Dovetail Games entwickelten SimuGraph-Fahrdynamikmotor mit einer Simulation, die auf technischem Fachwissen und realen  Daten basiert, wurden die Leistung, die Geräusche und das Fahrgefühl präzise reproduziert, damit das Steuern und Beobachten der Züge so realistisch wie möglich ist. Train Sim World: Rhein-Ruhr Osten ist ab sofort am PC über Steam, die Xbox One und die PlayStation 4 verfügbar.

Hauptmerkmale
– 31 Kilometer lange Strecke der Rhein-Ruhr-Strecke von Wuppertal nach Hagen
– enthält die 11 Kilometer abweichende S8-Strecke zwischen Schwelm und Wehringhausen
– DB BR 422 EMU in der DB Traffic Red Livery
– DB BR 185.5 in MRCE Dispolok Schwarze Leber
– Sggmrss Drehgestell-Containerwagen, Shimmns-TTU 722 und Zacns Güterwagen
– Hochdetaillierte, funktionsreiche Führerstände mit präziser, realitätsnaher Leistung und Handhabung für die Traktion von Triebzügen und Lokomotiven.
– Authentische und detaillierte Tonaufnahmen, aufgenommen von den echten Lokomotiven.
– Der Reisemodus bietet über 20 Stunden an Aktivitäten, die Sie meistern müssen.
– Fünf detaillierte und ansprechende Szenarien für die Route, die Notumleitungen und Hindernisse auf der Strecke beinhalten
– 100 Jobs, die der Spieler erledigen muss, einschließlich dem Austausch von Streckenplänen, der Reparatur von Schaltschränken, der Wiederbelegung von Erste-Hilfe-Punkten und der Platzierung von Schildern, die nicht betreten werden dürfen
– zugängliche Trainingsmodule für einen schnellen Einstieg
– umfangreicher 24-Stunden-Zeitplan-Modus mit über 160 fahrplanmäßigen Diensten
– Kreuzkompatibel mit anderen deutschen Add-ons – die Main Spessart Bahn, Ruhr-Sieg Nord, DB BR 182 und DB BR 155 Add-ons ermöglichen es Ihnen, zusätzliche Dienstleistungen zu spielen oder Lokomotiven in Inklusivleistungen zu tauschen.

 

Categories: News

Tagged as:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.