Mit dem Splitter DLC zu Tropico 6 veröffentlicht Kalypso Media heute die mittlerweile zweite Erweiterung zur Politik- und Wirtschaftssimulation.

Der „Spitter“-DLC fügt Tropico 6 eine neue Mission, Sandboxkarte und das „Spitter“-Social-Media-Feature hinzu. Mit „Spitter“, der einzigen zugelassenen Social-Media-Anwendung auf Tropico, können Superstars und Fraktionsführer umgarnt werden, um das eigene Ansehen zu erhöhen und spezielle Eigenschaften der Promis freizuschalten. Neue Gebäude auf Tropico locken prominente Gäste ins Rehazentrum oder in die Schönheitsfarm. In der Supervilla finden die Superstars einen luxuriösen und dauerhaften Wohnsitz.

Gleichzeitig wurde das neunte kostenlose Update für Tropico 6 mit dem Namen „GuaGua“ veröffentlicht, welches – nicht zuletzt dank der anhaltenden Zusammenarbeit mit der Community – viele nützliche Verbesserungen beinhaltet.