News

TWITCH – die Streamingplatform erstrahlt in neuem Glanz

Ein totales Makeover hat die Streamingplatform Twitch erfahren, für den ein oder anderen bestimmt gewöhnungsbedürftig.

Twitch malt die Welt violett und präsentiert sich ab sofort in einer brandneuen Optik. Im Zuge der TwitchCon San Diego, die vom 27. bis zum 29. September stattfindet, feiert Twitch seinen neuen Style gemeinsam mit der Community. Mit dem völlig neuen Erscheinungsbild der Streaming-Plattform geht auch ein Rebranding der Marke einher. Die neue dynamische Farbpalette, die Überarbeitung des Logos, die neue Schriftart und vieles mehr spiegeln die einzigartige und kreative Community von Twitch wider.

Hier sind einige Informationen zum neuen Look von Twitch:

  • Neue Farbpalette: Ein neues, helleres Violett, das der lebendigen und kreativen Energie der Community entspricht. Außerdem gibt es weitere neue Farben zu entdecken, die nach ikonischen Spielen und Figuren aus der Popkultur benannt sind, beispielsweise Black Ops, Ice, Pika Pika und viele mehr. Ein aktualisierter Dark Mode sorgt außerdem für eine verbesserte Lesbarkeit, um zusätzliche Barrierefreiheit zu schaffen.
  • Logo und Schriftart: Twitch wird größer, freundlicher und weniger textlastig. Das neue Logo zeichnet sich durch kräftige, blockförmige Buchstaben aus, die von der momentan angesagten Retro-Game-Ästhetik inspiriert sind. Die neue Schriftart Roobert – inspiriert von der Retro-Synthesizer-Schriftart Moog –  ersetzt die alte Schriftart auf Twitch.
  • Video-Player, Chat und Emotes: Der Videoplayer wurde für die Streamer von Grund auf überarbeitet. Auch der Chat ist dank seiner neuen Gestaltung benutzerfreundlicher als je zuvor. Die Emotes auf Twitch dagegen bleiben unverändert, werden aber einen größeren Auftritt bekommen.

Weitere Informationen zum Rebranding von Twitch sind demnächst auch auf dem Blog verfügbar.

 

Categories: News

Tagged as:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.