UFC 2 – Releasedatum bekannt gegeben

Electronic Arts hat heute den offiziellen Release-Termin für EA SPORTS UFC 2 bekannt gegeben. Die Kampfsport-Simulation wird ab dem 17. März 2016  im Handel erhältlich sein.

Zusätzlich zur Ankündigung veröffentlicht Electronic Arts einen Gameplay-Trailer von EA SPORTS UFC 2, der einige der größten Momente der jüngsten UFC-Kämpfe sowie die authentischen Gameplay-Features und detailreichen neuen Charakteranimationen zeigt.

Conor McGregor, EA SPORTS UFC 2 Cover-Star und UFC Federgewichts-Champion, eröffnet den Trailer mit seinem Titelkampf von UFC® 194 und einer Darbietung des brandneuen Knockout-Physics-Systems. Fans erwartet, neben den Dynamic Grapplings und Next-Level-Submissions, die Neubelebung der atemberaubendsten Szenen vergangener Kämpfe.

„Egal, ob Fans anstehende Fight-Cards herausfordern, den Ausgang vergangener Kämpfe verändern oder gegen MMA-Legenden antreten möchten, wir helfen ihnen dabei, diese Herausforderungen auf authentischste und spannendste Weise zu erleben“, so Brian Hayes, Creative Director. „Unsere ersten beiden Fighter für Vorbesteller, Bas Rutten und Kazushi Sakuraba, sind die perfekten Ergänzungen zum ohnehin größten Roster, das es bisher in einem offiziellen UFC-Spiel gegeben hat. Beide hinzuzufügen, ist großartig und unsere Fans werden ausflippen, wenn sie erfahren, um wen es sich bei dem Mystery Fighter handelt. Ich kann es kaum erwarten.“

Das Spiel steht zur Vorbestellung bei amazon.de bereit.


Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, und Youtube .

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973