Verbesserte USB-C-Lautsprecher im eleganten Design mit Bluetooth 5.0: CREATIVE präsentiert die Pebble V3

Creative hat mit dem Creative Pebble V3 seine neueste Ergänzung zur beliebten Pebble-PC-Lautsprecher-Reihe angekündigt. Durch sein unverändert elegantes und minimalistisches Design stellt das Modell eine stilvolle Ergänzung auf jedem Schreibtisch dar. Gleichzeitig wartet der USB-C-Lautsprecher mit verbesserten Funktionen wie lauterem und klarerem Sound sowie Bluetooth 5.0 auf, um eine optimale Lösung zum Arbeiten, Lernen und Spielen von zuhause zu bieten.

Der Pebble V3 präsentiert sich in der vertrauten Form eines 2.0-Lautsprechersystems und behält das angewinkelte 45-Grad-Treiber-Design bei, um Nutzern das bestmögliche Hörerlebnis zu gewährleisten. Die von Hand gestimmten 2,25-Zoll-Breitbandlautsprecher sorgen für satteren und lauteren Klang als beim Vorgänger Pebble V2. Zusätzlich verwendet der Pebble V3 Clear Dialog-Technologie für klare Gesprächsqualität, ohne dabei an Raumklang einzubüßen.

Darüber hinaus können Anwender den Ton mit dem eingebauten Gain-Schalter weiter verstärken und so die Akustikleistung des Pebble V3 verzerrungsfrei maximieren. Sollte es die Situation erfordern, kann der Lautsprecher auch richtig laut werden – schließt man ihn an einen zehn Watt starken USB-C-Eingang, einen USB-A-Port mit fünf Volt und zwei Ampere oder per USB-C-Adapter an die Steckdose an, sind bis zu 50 Prozent mehr Lautstärke als beim ursprünglichen Pebble möglich. Der neue Creative 30W PD-Adapter ist hierfür das perfekte Zubehör und erlaubt der gesamten Pebble-Serie, ihr volles Potenzial zu entfalten. Ergänzend ermöglicht eine 3,5-Millimeter-Stereoklinke dem Pebble V3 universelle Kompatibilität mit sämtlichen analogen Audio-Geräten.

Mit seiner hervorragenden Klangqualität und diversen Anbindungsmöglichkeiten in einem optisch ansprechenden Gesamtpaket zum attraktiven Preis hebt sich der Creative Pebble V3 unverkennbar von der Konkurrenz ab. Der Creative Pebble V3 kostet 37,99 Euro und ist ab sofort verfügbar.

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973