WAR THUNDER – neues Update erschienen

Für das Free 2 Play Spiel War Thunder ist ein weiteres Update erschienen. Wir haben die Patchnotes für euch.

Diesmal sind die Patchnotes nicht im Updateverlauf der Playstation 4 gelistet. Wir haben sie für euch:

Client-Update 21.05.2015 (1.49.8.22)

  • PS4: Fehler- und Absturzursachen behoben;
  • PS4: Die Headtracking-Einstellungen für die PlayStation® Camera wurden korrigiert.
  • Fehlerbehebungen und Balance-Änderungen auf den folgenden Karten:
    • Mosdok
    • Krymsk
    • Polen
    • Berlin
    • Normandie
  • Auf den folgenden Flugzeugen wurden Grafikfehler behoben: G4M1, Lancaster Mk.I, Lancaster MK.III, Me.262A-1a, Me.262C-1a, Me.262A-1/U4, Tu-2, Tu-2S, Tu-2S-44, Tu-2S-59, Yer-2 M-105, Yer-2 M-105R LU, Yer-2M-105 TAT, Yer-2M-105R TAT, Yer-2 ACh-30B early, Yer-2 ACh-30B late;
  • Auf den folgenden Landfahrzeugen wurden Grafikfehler behoben: T-26E, IS-3, М4А2, M18, Т95, М103, Ferdinand;
  • Verschiedene Absturzursachen wurden behoben;
  • PC: Die Auflösung kann nun ohne Neustart des Spiel-Clients gewechselt werden;
  • CDK: Möglichkeit hinzugefügt, selbsterstellte Flugzeuge in selbsterstellten Missionen zu nutzen

Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, Youtube und Dailymotion.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973