Bild: MSI

Wasserkühlung für die RTX 3090Ti: PHANTEKS bringt Glacier G3090Ti Wasserblock

Die GeForce RTX 3090Ti liefert Spitzenleistung, ist dabei aber auch außerordentlich anspruchsvoll. 450 Watt TDP wollen unter Kontrolle gehalten werden, damit die Karte ihre beträchtlichen Stärken voll ausspielen kann. Mit den neuen Glacier G3090TI Wasserblöcken mit Backplate von PHANTEKS könnt ihr das Ungetüm absolut ans Limit treiben, ohne ins Schwitzen zu kommen. Und dabei sehen sie auch noch verflixt gut aus! Mit einem Glacier G3090Ti in eurem Custom Loop seid ihr nicht nur bestens gerüstet, die volle Leistung der Karte abzurufen, sie kann dabei sogar angenehm leise bleiben.

Der hochwertige und leistungsstarke Grafikkartenkühler für Custom-Wasserkühlungen kommt im edlen schwarzen oder verchromten Design. Dank optimierter Kanalstruktur und vernickeltem Kupfer-Block ist eine effiziente Kühlung der GPU, des Speichers und der Spannungswandler garantiert. Kupfer ist besonders wärmeleitfähig und ermöglicht so einen optimalen Transport der Abwärme. Die große Kühlfläche mit vielen Kühlrippen sorgt dafür, dass die erwärmte Flüssigkeit außergewöhnlich schnell wieder abkühlt.

Der Kühlkörper hat einen Deckel aus transparentem Acrylglas und ein wahlweise verchromtes oder schwarz eloxiertes Aluminium-Cover. In Verbindung mit der integrierten RGB-LED-Beleuchtung sorgt das für eine absolut einmalige und edle Optik.

Die PHANTEKS Glacier G3090Ti Wasserblöcke mit Backplate sind in drei Versionen für Grafikkarten von ASUS, MSI und Gigabyte ab 229,90 Euro erhältlich und demnächst lieferbar. Alle drei sind in den Farben Schwarz und Chrom zu haben. 

Alle Informationen zu den PHANTEKS Glacier G3090Ti Wasserblöcken mit Backplate.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973