World of Tanks lässt heute die “Winter Warriors” in Season 4 auf den Konsolen frei!

Wargaming eröffnete heute mit Winter Warriors die vierte Season des kostenlosen Action-MMO World of Tanks für die Xbox- und PlayStation-Familie. Nach drei heißen Seasons mit den Superstars der WWE, dem verrückten HotWheels-Fuhrpark und explosiven Actionhelden der 80er Jahre, entfesselt World of Tanks die Winter Warriors in der vierten Season. Winter Warriors ist ab sofort für World of Tanks auf PlayStation 5 und Xbox Series S|X sowie PlayStation 4 und der Xbox One verfügbar.

Winter Warriors gibt euch die Möglichkeit, den legendären Tier VII King Tiger zwischen dem 26. Januar und dem 8. März für euren Fuhrpark freizuschalten. Dieses schwere Premium-Ungetüm wartet auf euch, wenn ihr die maximale Stufe 100 der Winter Warriors-Season erreicht habt. Auf dem Weg zu diesem wahren Premium-Ziel warten noch zahlreiche weitere Belohnungen auf euch, wie wertvolle Ingame-Währung, Booster und mehr.


Die Winter Warriors-Season belohnt euch alle drei Stufen. Sammelwütige Kommandanten können einen kostenpflichtigen Season Pass erwerben und werden bei jeder abgeschlossenen Stufe belohnt. Darüber hinaus warten der russische Objekt 777 Version II auf Stufe 75 und der amerikanische M48A2/T54E2 auf Stufe 100 auf euch. Beide Fahrzeuge haben ein exklusives Winter-Warriors-Design! Wenn ihr den Ultimativen Season Pass erwirbt, erhaltet ihr dazu noch den begehrten französischen Bat-Chatillon Bourrasque, natürlich im exklusiven Winter Warriors-Design.

World of Tanks ist kostenlos für die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series S|X und den PC verfügbar.

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com