News

WORLD OF TANKS: Mercenaries – neues Update widmet sich dem Feedback der Spieler & bringt einiges mit

Wargaming läutet jetzt den Sommer auf Konsolen ein und geht mit dem Update 4.10 auf das Feedback der Spieler ein. Das Update bringt neue Spielinhalte, Interface-Verbesserungen, Panzer-Anpassungen und vieles mehr. Mit dem neuen genauen Panzerungsindikator müssen die Kommandanten nicht mehr schätzen, wie viel Panzerung ihre Fahrzeuge haben. Jede hervorgehobene Panzerplatte zeigt jetzt den genauen Panzerungswert anstatt der Entfernung an, wodurch die Spieler deutlich mehr taktische Möglichkeiten haben.

Die Fans werden sich über zusätzliche Tarnungs-Anpassungen für die tschechischen, italienischen, deutschen und sowjetischen Fahrzeuge freuen, die sie direkt in der überarbeiteten Karten-Rotation ausfahren können. Einige Panzer-Balance-Änderungensorgen außerdem dafür, dass die Gefechte nun noch gerechter sind.

Wargaming freut sich darauf, mit dem Mauerbrecher VK 168.01 (P) und dem ELC Even 90 zwei neue Fahrzeuge ins Spiel zu bringen. Mit einer dicken Panzerung und einer mächtigen 128mm-Kanone wird der Mauerbrecher bis zum 10. Juni verfügbar sein. Dieser Panzer ist eine doppelte Bedrohung für seine Gegner – mit der schweren Panzerung kann er seine Verbündeten schützen und mit der Möglichkeit, pro Schuss rund 440 Schaden auszuteilen, kombiniert er die Stärken schwerer Panzer in einem Gefährt. Der ELC Even 90 wird bis zum 11. Juni zur Verfügung stehen und ist ein sehr kleiner, flinker leichter Panzer zur exzellenten Feuerunterstützung. Beide Panzer erweitern die taktischen Möglichkeiten des Teams auf dem Schlachtfeld.

Der populäre Kommandanten-Spielmodus kehrt ebenfalls zurück auf die Konsolen und wird vom 21. bis zum 27. Mai für die Spieler bereitstehen. Die Kommandanten erwartet ein actionreicher RTS-Modus, in dem es vor allem um die passenden Strategien und Taktiken geht. Dafür wurden Verbesserungen an der Steuerung – darunter auch die Maus- und Keyboard-Steuerung – vorgenommen, es wird zusätzliche Panzer und neue Methoden, seine Panzer zu positionieren geben. Neben weiteren kleinen Anpassungen wird mit „Berlin“ eine neue Karte vorgestellt.

Mit dem anstehenden Sommer wird Wargaming die neueste Edition der War Chests zurückbringen. Die Kisten dieser Saison beinhalten unterschiedliche Inhalte der Commander’s War Chest, General’s War Chest und der Hero’s War Chest. Durch die War Chests können Spieler Gold, Verbrauchsmaterialien, Freie Erfahrung und einen neuen Satz an epischen, gefechtsbereiten Premium-Panzern erbeuten.

Zum Abschluss kehren die Deals of the Week mit zwei der beliebtesten Panzer am 21. Mai zurück. Spieler können eine Woche lang 50% beim Kauf des Bear KV-122 und des Primo Victoria sparen. Mit der mächtigen Kanone und der verbesserten Zielerfassung wir der Bear KV-122 sofort zu einem Favoriten für Fans von schweren Panzern. Der flexible Primo Victoria ist ein schwedischer Tier VIII Medium-Panzer und besticht mit exzellenten Aufklärungs- und Tarnwerten. Alle Premium-Fahrzeuge aus dem Shop kommen mit einer ausgebildeten 100%-Crew, einem Garagenplatz und einem Mix aus Standard- und Premium-Munition.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.