Blizzard Entertainment gab bekannt, dass ab sofort „Rise of the Blood God“ in World of War Classic verfügbar ist. Tief in den Dschungeln des Schlingendorntals regt sich etwas Böses in der uralten Trollstadt Zul’Gurub. Abenteurer müssen 19 ihrer stärksten Verbündeten um sich scharen, um die Geheimnisse dieser neuen Schlachtzugszone in WoW Classic zu ergründen, die einst als strahlendes Juwel des Trollstammes der Gurubashi galt.

In der Zwischenzeit haben die Drachen des Alptraums es geschafft, in Azeroth einzudringen. Champions der Horde und der Allianz müssen so viele Verbündete wie möglich versammeln, um sie an vier wichtigen Portalen in ganz Azeroth zu besiegen.  Und Meisterangler können jetzt ihr Geschick beim wöchentlichen Anglerwettbewerb im Schlingendorntal unter Beweis stellen. Hier können sich die besten Angler Azeroths unglaubliche Belohnungen angeln. 

Weitere Informationen zum Schlachtzug, darunter Einzelheiten zu Abstimmungen und Belohnungen gibt es im Blog.

Spieler mit aktiven Abonnements für World of Warcraft können seit dem 27. August 2019 über die Battle.net Desktop App auf Classic zugreifen.

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com