Bild: Microsoft

Xbox Cloud Gaming ist ab sofort auch für PC-Browser, Apple-Smartphones & -Tablets verfügbar

Xbox Cloud Gaming kann ab sofort auf weiteren Geräten genutzt werden!

Microsoft gab bekannt, dass ab sofort Xbox Cloud Gaming im Browser für alle Nutzer des Xbox Game Pass Ultimate auf Windows 10 PC sowie Apple-Smartphones und -Tablets verfügbar ist. Außerdem wird Xbox Cloud Gaming zukünftig von derselben leistungsfähigen Hardware angetrieben, die in der aktuellen Konsolengeneration verbaut ist. Weitere Details zu Xbox Cloud Gaming findet ihr im ausführlichen Artikel auf Xbox Wire DACH.

Xbox Cloud Gaming auf Windows 10 PCs, Apple-Smartphones und -Tablets

Cloud Gaming im Xbox Game Pass Ultimate ist ab sofort im Browser auf Windows 10 PC, Apple-Smartphones und -Tablets verfügbar. Als Mitglied des Xbox Game Pass Ultimate nutzt ihr den Service unter Microsoft Edge, Chrome oder Safari auf einem PC oder Mobil-Gerät – Zugang zu mehr als 100 Spielen aus der Xbox Game Pass-Bibliothek erhält ihr hier im Browser.

Neue Hardware für Microsoft-Rechenzentren

Für ein noch besseres Spielerlebnis läuft Xbox Cloud Gaming ab sofort auf maßgeschneiderter Xbox Series X-Hardware. Für euch bedeutet das eine neue Generation des Gaming, schnellere Ladezeiten sowie optimierte Bildwiederholraten. Für die niedrigste Latenz und das beste Spielerlebnis überträgt Xbox Cloud Gaming in 1080p und 60fps.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com