XPG – wird zum Systemanbieter in Kooperation mit Intel

XPG Technolog freut sich seine neueste Serie von Xtreme Performance Gear zu präsentieren. Auf der CES 2020 in Las Vegas können die neuen Produkte unter dem Motto „The Invasion Has Begun“ erstmals in Augenschein genommen werden. Dabei umfassen die ausgestellten Produkte das komplette Sortiment an Gaming-Peripheriegeräten und Zubehör, PC-Komponenten, DDR4-Module sowie SSDs. Darüber hinaus präsentiert XPG erstmals komplett neue Geräte außerhalb des gewohnten Produkt-Portfolios: Ein Gaming-Notebook, einen Mini-PC und Monitor. Damit signalisiert XPG seinen Weg in die Welt der Systemanbieter.

Am XPG-Stand können sich die Besucher exklusiv über das neue XPG XENIA 15 informieren. Das in Zusammenarbeit mit Intel entwickelte 15,6-Zoll-Notebook verfügt über ein Full-HD-IPS-Display, den neuesten Intel Core i7-Prozessor der 9. Generation und XPGs eigene, preisgekrönte Gaming-SSD SX8200 Pro M.2-Lösung. Außerdem können Desktop-Gamer den XPG GAIA Mini-PC erleben, der ebenfalls in Kooperation mit Intel entstanden ist und über ein kompaktes 5-Liter-Gehäuse, einen austauschbaren PCI-Steckplatz für Hosting-Karten mit bis zu 8 Zoll und ein kompaktes, 80-PLUS-Platinum zertifiziertes, 500 Watt starkes Netzteil verfügt.

Das XPG PHOTON ist ein IPS-Bildschirm mit einer Diagonale von 27 Zoll, der die „Vivid Color® Eye-Safe Display“-Technologie von PixelDisplay Inc. zum ersten Mal in einen Gaming Monitor integriert. Diese Technik sorgt für eine Entlastung der Augen während des Spielens bei schlechten Lichtverhältnissen. Sie filtert das schädliche blaue Licht heraus, ohne dass die Bildqualität dabei in Form von braunen oder verfälschten Farben beeinträchtigt wird. Der Monitor kann zwischen einem breiten Farbraum bei Tag und einem erstaunlich bunten Nachtleben wechseln.

Und die Größe ist DOCH wichtig: Denn der (e)Xtreme und überaus große Tower VOLTA bietet einen vertikalen Luftstrom in einem stilvoll geradlinigen, zylindrischen Design. Die hochwertige Metalloptik mit Glas- und RGB-Elementen machen das XPG VOLTA zum idealen Eyecatcher. In dem sehr großzügigen Innenraum finden E-ATX-Mainboards, drei Grafikkarten in maximaler Größe und mehrere Radiatoren auf einem sehr praktischen Schiebeschlitten Platz. Das Gehäuse ist zudem serienmäßig mit vier 360-Grad-Rollen ausgestattet.

XPGs komplettes Sortiment an DRAM und SSDs wird am CES-Stand zu sehen sein. Dazu gehören drei neue PCIe-Gen4-SSDs (SAGE, INDIGO und PEARL) mit Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 7.000/6.000 Megabyte pro Sekunde sowie die Unterstützung von NVMe 1.4 und der neuesten AMD-Plattform, die sich hervorragend für Spieler, Entwickler und 5G-Anwendungen eignen. Die SSDs SU630 und SX8100, beide mit bis zu vier Terabyte Kapazität, werden ebenfalls auf dem XPG-Stand zu sehen sein, genau wie die externen SSDs SE900G und SE770G RGB. Sie bieten eine Schreibleistung von bis zu 2.000 Megabyte pro Sekunde. XPG stellt auch zwei neue RGB-DRAM-Module (XPG DARKMOON und XPG SYDYRU) mit Frequenzen von bis zu 4.800 Megahertz und Kapazitäten von bis zu 32 Gigabyte vor.

Das XPG PRECOG ist ein Gaming Headset mit hybrid-elektrostatische Dual-Treibern und einem ergonomischen Design. Es wurde entwickelt, um eine vortreffliche Klangqualität mit Hi-Res-zertifiziertem Sound zu liefern. Es deckt besonders hohe und auch tiefe Frequenzen ab und bietet dem Anwender ein klares, verzerrungsfreies Klangerlebnis. Der spezielle FPS-Modus verbessert die Standorterkennung von virtuellen Gegnern.

Die Maus XPG HEADSHOT verfügt dank seiner vielseitigen Materialien und der Gitterstruktur über einen ultraleichten Formfaktor. Das macht die XPG HEADSHOT zur ultimativen Gaming-Maus. Diese Maus nutzt die KI-Engine von XPG um im Vorfeld vollkommen an den Nutzer angepasst zu werden. Dafür werden Informationen wie eine benutzerdefinierte Handgröße, Griffpräferenz, Oberflächenbeschaffenheit und benutzerdefinierte Designelemente wie der Avatar-Name oder Teamlogos gespeichert. Dadurch erhält jeder Nutzer seine ganz persönliche Maus.

[amazon_link asins=’B07KZ4TFRS,B07X6195W7,B07K1J3C23,B07KZNTZYB,B07H5355JF,B07K1HMMJC,B07K1MDMF3,B07TY2TN64′ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’a0b42d38-2393-46b1-a03d-a16c63e8f113′]

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973