Heimkino

YAMAHA – stellt weiße Versionen der Serien DZR, DXS XLF, CZR und CXS XLF vor

Yamaha stellt auf der NAMM 2020 in Anaheim, Kalifornien, weiße Versionen der Beschallungslautsprecher DZR und CZR sowie der Subwoofer DXS XLF und CXS XLF vor. Dadurch können die verschiedenen aktiven und passiven Modelle dieser beliebten Serien auch in helleren Umgebungen eingesetzt werden, ohne aus der optischen Gestaltung des Raumes herauszustechen. Technisch sind die weißen Modelle mit ihren schwarzen Entsprechungen identisch: präziser Klang, hoher Schalldruck, hochwertige DSPs sowie die leichten, kompakten, aber absolut tourtauglichen Gehäuse. Besucher der NAMM 2020 finden Yamaha vom 16. bis 19. Januar 2020 an den Ständen 100, Elite 1, Elite 2 und OCB 1 im NAMM Campus Marriott.

Ein Beschallungssystem sollte sich so unauffällig wie möglich in sein Anwendungsumfeld einfügen. Aus diesem Grund stellt Yamaha auf der NAMM 2020 die beliebten Lautsprecher der Serien DZR, DXS XLF, CZR und CXS XLF in weißer Farbe vor. So können die ausgezeichneten Klangeigenschaften der innovativen PA-Lautsprecher auch dort eingesetzt werden, wo schwarze Lautsprecher optisch zu sehr herausstechen würden.

Flexible Beschallungssysteme für verschiedenste Anwendungen
Die aktiven Lautsprecher der Serien DZR, CZR, DXS XLF und CXS XLF von Yamaha genießen einen hervorragenden Ruf bei tourenden Bands und DJs, bei Veranstaltern und den Betreibern von Mehrzweckhallen. Hochwertige Verarbeitung und ein außergewöhnlich präziser Klang verbinden sich mit kompakten und besonders leichten Gehäusen. Die acht Lautsprecher der DZR Serie und die vier DXS XLF Subwoofer bieten die beste Schalldruckleistung ihrer Klasse, erstklassige 96 kHz DSPs und konkurrenzlose Basswiedergabe sowie eine Dante-Option bei den „D“-Modellen. Die passiven CZR Vollbereichslautsprecher und CXS XLF Subwoofer bieten dieselben herausragenden Klangeigenschaften und nutzen die gleichen kompakten und leichten Gehäuse für Beschallungssysteme mit gesonderten Endstufen.

Weiße Versionen auf vielfachen Wunsch
Für die meisten Konzerthallen sind unauffällige schwarze Lautsprecher optimal. Moderne Veranstaltungsräume werden aber oft deutlich heller gestaltet – vor allem Tagungsräume in Hotels oder Gebetsstätten strahlen oft eher in hellen Farben oder gleich in Weiß. Für diese Anwendungen bietet Yamaha die beliebten Beschallungslautsprecher der Serien DZR, CZR, DXS XLF und CXS XLF jetzt auch in schlichter weißer Lackierung an. So bilden die Lautsprecher in hellen Umgebungen keinen dunklen Kontrast, sondern fügen sich mühelos in das restliche Interieur. Die innovative Technologie und der exzellente Klang bleiben aber unverändert und bieten höchste Qualität für alle Anwendungen.

 

Categories: Heimkino

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.