Bild: Square Enix

Zusätzliche Inhalte für NieR Replicant ver.1.22474487139… vorgestellt

Das Action-RPG NieR Replicant ver.1.22474487139… wird gegenüber des Originals zum Release eine Extra-Episode, neue Dungeons und Mehr beinhalten!

Square Enix enthüllte viele zusätzliche Inhalte für NieR Replicant ver.1.22474487139…, der modernisierten Nacherzählung des Kultklassikers NieR Replicant. Die aktualisierte Version des Spiels wird mit verbesserter Grafik, einem neu aufgenommenen Soundtrack und völlig neuen, synchronisierten Dialogen zugänglicher für ein modernes Publikum. Darüber hinaus enthält es auch brandneue Story-Inhalte, zusätzliche Dungeons und Kostüme. Ebenfalls enthalten sind mehrere Skins und Waffen sowie der Soundtrack aus NieR:Automata und mehr.

Weitere Details zu den Extra-Inhalten, die zum Release des Spiels verfügbar sein werden:

  • Extra-Episode – Ihr könnt mit der neuen „Meerjungfrau“-Episode im Spiel, in der es sich um ein Schiffswrack und ein kleines Mädchen dreht, ein neues Szenario und einen spannenden Bosskampf erleben.
  • Extra-Dungeons aus „Welt des wiederverwendeten Gefäßes“ – Dies wurde zuvor für das Original in Japan als herunterladbarer Inhalt veröffentlicht und ist als „15 Nightmares“ bekannt. Fans können sich hier einer Reihe schwieriger Dungeons stellen. Das Durchspielen dieser Dungeons schaltet eine Vielzahl Waffen sowie die zusätzlichen Kostüme „Kabuki“ und „Samurai“ frei. Nach Erhalt eines dieser Kostüme lässt sich über das Optionsmenü das Aussehen feindlicher Projektile zu Emils Gesicht ändern.
  • Soundtrack aus NieR:Automata – Diese werden nach dem ersten Durchspielen freigeschaltet. Ausgewählte Tracks des von der Kritik gefeierten NieR:Automata lassen sich als Hintergrundmusik abspielen.
  • Gastauftritte aus NieR:Automata – Die Synchronsprecher für die englischen und japanischen Stimmen von 2B und 9S werden im Spiel zu hören sein.

Zusätzlich zu den Kostümen, die in „Welt des wiederverwendeten Gefäßes“ freigeschalten werden, stehen euch zum Release auch der kostenlose Download des Kostümpakets „4 YoRHa“ zur Verfügung, mit dem ihr die Kostüme und Waffen eurer Charaktere gegen Lieblingsdesigns der Fans (inkl. 9S, 2B und A2) aus NieR:Automata austauschen könnt.

Square Enix veröffentlichte am Wochenende außerdem einen 15-sekündigen Live-Action-Werbespot mit dem Titel „NieR Replicant ver.1.22474487139… | CM | Shinjuku ver.0.25 | 2nd“, der eine zerstörte Stadt zeigt, die von feindlichen Shades überrannt wird.

Mehrere Vorbestellungsboni und die Trackliste für den Mini-Soundtrack wurden ebenfalls vor Kurzem enthüllt. Der Mini-Soundtrack enthält drei Tracks von Disc 1 des Soundtracks der White Snow Edition: „Hills of Radiant Wind“, „Song of the Ancients“, und „Kainé“. Details für die verschiedenen Plattformen:

  • PlayStation 4 – Alle Editionen werden ein exklusives, dynamisches Design und Avatar-Set für PlayStation 4 enthalten. Vorbesteller erhalten ebenfalls eine digitale Kopie des Mini-Soundtracks.
  • Xbox One – Vorbesteller erhalten eine digitale Kopie des Mini-Soundtracks. Xbox One-Nutzer können den Mini-Soundtrack nur im Spiel über eine entsprechende App abspielen. Die Musikdateien können nicht von der Konsole kopiert werden.
  • Steam – Alle Editionen werden eine besondere Sammlung digitaler Bildschirmhintergründe enthalten. Vorbesteller erhalten ebenfalls eine digitale Kopie des Mini-Soundtracks.

NieR Replicant ver.1.22474487139… erscheint am 23. April 2021 für PlayStation 4, Xbox One und PC (Steam).

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com