News

DARK DEVOTION – Konsolen-Release erfolgt diesen Monat

The Arcade Crew und Hibernian Workshop kündigten heute an, dass Dark Devotion noch in diesem Monat PlayStation 4- und Nintendo Switch-Besitzer in seinen mysteriösen, labyrinthartigen Tempel locken wird. Das Spiel erscheint genauer gesagt am 24. Oktober 2019 und das Datum wurde in einem neuen Gameplay-Trailer enthüllt, der die eindringliche, detailreiche Welt des Spiels und seine gefolterten Bewohner zeigt:

Die gnadenlose Atmosphäre von Dark Devotion hält die Spannung während dieses Action-RPG-Abenteuers hoch, während die grimmigen Feinde, die den zerbröckelnden Tempel durchstreifen, versuchen, dem gleichen unersättlichen Gott zu gefallen, der ihr seid. Ein scharfes Auge und unfehlbare Aufmerksamkeit sind der Schlüssel zur Erkundung dieser Ruinen – denn nur durch das Sammeln von Beute, das Ausweichen vor Fallen und das Erahnen von feindlichen Angriffen werdet ihr die bevorstehenden Herausforderungen meistern können.

Eine Fülle von Ausrüstung, vielseitigen Gegenständen und verzweigten Wegen zementiert eure Wahl von Dark Devotion und ermutigt zu umfangreichen Experimenten, wie ihr die Gegner variantenreich erledigt. Diese Reise zur Stärkung eures bescheidenen Glaubens ist ein Test für die Fähigkeiten und Entschlossenheit – und mit 18 tödlichen Bossen, die in den vor dir liegenden Kammern lauern, wäre man möglicherweise gut bedient, wenn ihr vorher ein Gebet spricht.

„Die Möglichkeit, Dark Devotion den RPG-Fans sowohl auf dem PC als auch auf den Konsolen anzubieten, war für uns ein wahr gewordener Traum“, erklärt Louis Denizet, Chefprogrammierer und CEO bei Hibernian Workshop. „Wir sind unserer leidenschaftlichen Community so dankbar, dass sie durch die Entwicklung hinweg an uns festgehalten haben und unsere Debütanstrengungen so herzlich annimmt, und wir sind gespannt darauf, wie die neuen Konsolenspieler auf ihrem Weg, ihren Glauben zu beweisen, vorgehen werden.“

Dark Devotion erscheint am 24. Oktober 2019 für die PlayStation 4, sowie Nintendo Switch und seit dem 25. April 2019 bereits für den PC erhältlich. Unsere Review könnt ihr hier lesen.

 

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.