Gibt ab November in Need for Speed Hot Pursuit Remastered Vollgas

Publisher Electronic Arts kündigte heute Need for Speed Hot Pursuit Remastered für PlayStation 4, Xbox One, PC und die Nintendo Switch an!

Nach diversen Leaks und des geheimnisvollen Countdown kündigten heute Electronic Arts und Stellar Entertainment Need for Speed Hot Pursuit Remastered offiziell an. Ab November könnt ihr den Nervenkitzel der Jagd und den Rausch der Flucht in Need for Speed Hot Pursuit Remastered spüren. Das Game ist ab dem 6. November für PlayStation 4, Xbox One sowie PC und ab dem 13. November 2020 für Nintendo Switch erhältlich.

Criterion Games hat vor zehn Jahren mit Need for Speed Hot Pursuit seinen gefeierten Debüttitel in der Spielereihe veröffentlicht. Das Spiel versetzte NFS- und Racing-Fans auf die kurvenreichen, weitläufigen Straßen von Seacrest County, auf denen sie neben Criterions berühmtem Gespür für halsbrecherische Geschwindigkeiten und atemberaubendes Gameplay auch das innovative Autolog-System erwartete, das echten gemeinschaftlichen Wettbewerb unter Freunden ermöglichte.

Seitdem haben sie so viele Geschichten über die triumphalen Momente und hitzigen Rivalitäten gehört, die Autolog hervorgebracht hat … und einige von ihnen sitzen immer noch extrem tief.

Genießt das Gefühl ungebändigter Geschwindigkeit als Outlaw oder Cop in diesem zeitlosen Racing-Erlebnis, das für die heutigen Plattformen überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht wurde. Euch erwarten plattformübergreifender Multiplayer und Autolog, verbesserte Grafik, sämtliche Haupt-DLCs direkt bei Release und vieles mehr. Es wird Zeit, die Verfolgung wieder aufzunehmen.

Misst euch dank plattformübergreifendem Multiplayer und Autolog mit euren Freunden

Rast am Steuer der heißesten Hochleistungssportwagen der Welt durch Seacrest County und genießt ein Racing-Erlebnis, das den gemeinschaftlichen Wettbewerb in den Mittelpunkt stellt. Liefert euch über alle Plattformen hinweg packende Verfolgungsjagden und Rennen mit euren Freunden oder misst euch in asynchronen Wettbewerben mit ihnen, indem ihr Herausforderungen in Angriff nimmt, die euch das enorm dynamische Autolog-System basierend auf euren Aktivitäten anbietet.

Da Autolog auch plattformübergreifende Synchronisation unterstützt, könnt ihr euch unabhängig davon, ob eure Freunde auf PS4, Xbox One, PC oder Nintendo Switch spielen, auf ihren Speedwalls verewigen.

Genießt jede Menge Zusatzinhalte und Updates

Need for Speed Hot Pursuit Remastered enthält direkt bei Release alle Haupt-DLCs – das SCPD Rebel Racer Pack, das Supersportwagen-Paket, das „Bewaffnet und gefährlich“-Pack, das „Lamborghini ungezähmt“-Pack und das „Porsche entfesselt“-Pack –, die euch unter anderem sechs weitere Stunden Spielspaß und mehr als 30 Herausforderungen bescheren.

Darüber hinaus sorgen brandneue Erfolge, Wagenfarben und Folien, weniger Hard-Stops, ein überarbeiteter Foto-Modus samt Galerie sowie etliche weitere Verbesserungen für ein noch ausgefeilteres Spielerlebnis als zuvor.

Stürzt euch mit bewaffneten Supersportwagen in packende Verfolgungsjagden

Es wäre nicht Hot Pursuit, wenn ihr nicht die begehrtesten Supersportwagen der Welt bis an ihre Grenzen bringen könntet – auf beiden Seiten des Gesetzes. Bringt flüchtige Verdächtige in getunten Cop-Interceptors mit taktischen Waffen zur Strecke oder sorgt als Elite-Racer mit Gegenangriffen und Verteidigungsmanövern für Chancengleichheit. Egal, auf welcher Seite ihr steht – legt euch eine Strategie zurecht, um euch einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz zu verschaffen!

Eine intensive und facettenreiche Einzelspielerkarriere lässt euch die Action auf beiden Seiten erleben, ergänzt durch ein nahtlos verknüpftes Multiplayer-Spielerlebnis in allen Rennmodi. Tritt gegen Freunde an oder spielt euch solo durch die Karriere, um Kopfgelder zu verdienen und neue Wagen, Waffen und Ausrüstung freizuschalten.

Erlebt ein zeitloses Rennspiel mit verbesserter Grafik

Need for Speed Hot Pursuit Remastered bietet atemberaubendes Racing mit verbesserter Grafik für die heutige Hardware-Generation. Die Nintendo Switch-Version läuft im TV-Modus mit 1080p/30 FPS (im Handheld-Modus mit 720p/30 FPS) und besticht durch Modelle mit höherer Auflösung, mehr Objekte und Umgebungselemente, eine größere Sichtweite, höher aufgelöste Schatten und verbesserte Videos.

Auf PC werden abhängig von den jeweiligen Systemspezifikationen 4K/60 FPS unterstützt, während Spieler auf PlayStation 4 Pro und Xbox One X zwischen 4K/30 FPS und 1080p/60 FPS wählen können. Auf den Basisversionen der PlayStation 4 und Xbox One läuft das Spiel mit 1080p/30 FPS. Neben den oben aufgeführten Verbesserungen für die Nintendo Switch-Version warten die PlayStation 4-, Xbox One- und PC-Versionen zusätzlich mit einer überarbeiteten Benutzeroberfläche, höher aufgelösten Spiegelungen, verbesserten Texturen, mehr Partikeln und erweitertem AA/SSAO auf.

Macht euch bereit für ein adrenalingeladenes, von gemeinschaftlichem Wettbewerb geprägtes Racing-Erlebnis, das von Stellar Entertainment, den Entwicklern des gefeierten Burnout Paradise Remastered, unter der Leitung ehemaliger Criterion-Mitarbeiter neu erschaffen wurde.

Need for Speed Hot Pursuit Remastered ist ab dem 6. November für PlayStation 4, Xbox One sowie PC und ab dem 13. November 2020 für Nintendo Switch erhältlich.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com