Bild: Sony

PLAYSTATION 5 – Laut Sony können wir wieder mit schönen Limited-Editionen der Konsole rechnen

Mit der PlayStation 4 bot uns Sony in der Vergangenheit so manches Sondermodell, die sich je nach Spiel und Anlass in einem neuen Kleid präsentierten. Zu den wohl bekanntesten PlayStation 4 Modellen gehörte die 500 Million Limited Edition, die zugleich als unbezahlbar galt. Nachdem Sony Anfang April den neuen DualSense-Controller für die PlayStation 5 präsentiert hatte, machten sich zugleich viele Gamer daran das schicke weiße Kleid mit einem auf ein Spiel bezogenes Design zu „bemalen“. So gibt es im Netz auch schon die ersten kreativen Werke, die die PlayStation 5 in einem anderen Licht erstrahlen lassen:

Quelle: Reddit – PlayStation 5: Octane Edition by Chris Le a.k.a. @clegfx : apexlegends

Laut einem Kommentar von Matt MacLaurin, VP of UX Design bei PlayStation, wird Sony auch bei der PlayStation 5 verschiedene Limited Editionen bieten. Das Gehäuse, auch Hülle, soll durch ihr Design den kreativen Künstlern bei Sony ganz neue Freiheiten und Möglichkeiten bieten, die mit der PlayStation 4 nicht gegeben waren. Sony selber zeigte sich aber jetzt schon sehr kreativ und baute nette kleine optische Anreize in die PlayStation 5 ein, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind.

Laut ersten Leaks soll die PlayStation 5 am 20. November für 499,- Euro erhältlich sein. Mit der Vorbestellung zur PlayStation 5 rechnen wir in den nächsten Wochen. 

Keine Produkte gefunden.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973