PLAYSTATION VR – Foot-Motion „3dRudder“ kommt im Juni

Im Dezember 2017 angekündigt, auf der CES 2018 vorgestellt: Sony PlayStation erweitert das VR-Experience mit dem Foot-Motion 3dRudder. Das Gerät soll am 17. Juni in den Handel kommen und mehr als 30 PlayStation-VR Spiele unterstützen, weitere werden folgen.

„Ich bin ein Architekt”, sagt Valerio Bonora, Mitbegründer des Unternehmens, als Erklärung für die Ursprünge des Peripheriegeräts. „Vor zehn Jahren war ich dafür verantwortlich, die Metallarbeiten eines historischen Bauwerks in Paris neu zu gestalten – nein, es war nicht der Eiffelturm, falls ihr euch das fragt!”

„Ich saß an meinem Computer und benutzte meine Hände, um rein- und rauszuzoomen und das Gerüst immer wieder zu drehen, während ich es gestaltete. Irgendwann taten meine Handgelenke weh und ich dachte nur: ‚Das alles wäre wesentlich effizienter, wenn ich mich mit meinen Füßen in meinem Projekt bewegen könnte, während meine Hände sich auf die Gestaltung konzentrieren.’ So fing ich an, das erste Konzept für einen Motion-Controller für Füße zu entwerfen.”

Da sich die Bewegungssteuerung jetzt an euren Füßen befindet, habt ihr beide Hände für andere Aktionen frei. Ihr könnt euch somit gleichzeitig bewegen und Handlungen ausführen.

Stellt euch einmal vor, ihr würdet einen Ego-Shooter spielen und haltet dabei einen PS Move-Controller in jeder Hand. Dann steht ihr unter Beschuss. Dank des 3dRudders könnt ihr einfach eure Füße verwenden, um Angriffen auszuweichen. Die Hände bleiben frei und ihr könnt euch ganz darauf konzentrieren, das Feuer zu erwidern, während ihr euch nach weiteren Gegnern umschaut. Es ist einfach ein noch eindringlicheres Erlebnis.

„Dadurch entsteht eine ganz andere Art, wie man Spiele erleben kann”, äußert Mixed Realms, das Studio hinter Sairento VR (bald erhältlich für PS VR). „Der 3dRudder ist ein innovatives Gerät, mit dem man sich in VR-Spielen komplett anders fortbewegen kann. Für uns ist es das Hoverboard für Virtual-Reality-Erlebnisse.”

Carbon Studio, die Macher von The Wizards – Enhanced Edition, stimmen dem zu: „Der 3dRudder bietet mehr Freiheit, Genauigkeit und eine intuitive Steuerung. Nicht nur die Hände sind frei, der Controller ermöglicht auch eine Vielzahl an weiteren Bewegungen. Zum Beispiel kann man Gegner jetzt im Laufen unter Beschuss nehmen, das war mit den PS Move-Controllern vorher so nicht möglich.”

Mehr als 25 kompatible Spiele

[amazon_link asins=’B00ULWWFIC,B0789FVNHT,B07KLQF93Y,B07K2PT733,B072C4BRX9,B01A9ENM6U‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’fd2b5f89-b84f-4477-aab6-a9fe08aaa138′]

  • Immortal Legacy: The Jade Cypher
  • Undead Citadel
  • Sairento VR
  • Ultrawings VR
  • Bow to Blood
  • Pirate Flight
  • DWVR
  • The Wizards-Enhanced Edition
  • Red Matter
  • Operation Warcade
  • Beat Blaster
  • Honor and Duty : D-Day
  • Honor and Duty : Arcade Edition
  • Nature Treks
  • Mind Labyrinth
  • Scraper VR
  • Affected : The Manor
  • Telefrag VR
  • TrainerVR
  • Proze
  • Darkness Roller Coaster
  • Vertigo-Home
  • Contagion VR
  • Shadow Legend
  • Blind
Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973