In der letzten Woche erfolgten die ersten Unboxing-Videos zur kommenden PlayStation 5 Konsole. Beim Auspacken wurde auch das beiliegende HDMI-Kabel begutachtet und als nicht HDMI-Standard 2.1 empfunden. Das führte zu einem regelrechten Shitstorm, den wir in der letzten Woche schon etwas Fahrt herausnehmen konnten. Wie von uns bestätigt, liegt der PlayStation 5 ein HDMI-Kabel mit dem Standard 2.1 bei, sodass eine 4K Darstellung mit 120 Frames sowie 8K/ 60 fps gewährleistet ist. Dies hat Sony nun offiziell gegenüber GamePro bestätigt.

Dieser Fehler wurde aufgrund einer fehlerhaften Beschriftung in die Welt gesetzt, da auf dem Kabel nur „High-Speed-HDMI“, statt Ultra High Speed abgedruckt wurde.

Wir empfehlen dennoch, das Kabel durch ein hochwertiges HDMI-Kabel auszutauschen, da gerade im Heimkino-Bereich die mangelnde Abschirmung zu einer möglichen fehlerhaften Bilddarstellung führen kann. Wer die PlayStation 5 aber einfach an seinen neuen HDMI 2.1 Fernseher anschließen will, kann das bedenkenlos machen. Wer über einen AV-Receiver verfügt, der schon HDMI 2.1 kann, benötigt ein weiteres HDMI 2.1 Kabel.

Ultra HDTV 8K HDMI Kabel - 3 Meter Premium Ultra High Speed HDMI 2.1 Kabel (48 Gbps) für ruckelfreies 8K@60Hz, 4K@120Hz und sogar 10K@120Hz, vergoldete Kontakte, Knickschutz Nylon-Mantel
1.161 Bewertungen
Ultra HDTV 8K HDMI Kabel - 3 Meter Premium Ultra High Speed HDMI 2.1 Kabel (48 Gbps) für ruckelfreies 8K@60Hz, 4K@120Hz und sogar 10K@120Hz, vergoldete Kontakte, Knickschutz Nylon-Mantel
  • Ultra HDTV Premium 8K Ultra High Speed HDMI Kabel - 3 Meter 8K HDMI Kabel mit flexibler Knickschutz Nylon-Ummantelung, vergoldeten Kontakten und einem eigens entwickelten Aluminium Stecker Gehäuse mit Einkerbungen bzw. abgerundeten Highlights
  • Perfektes Bild ohne Ruckler dank voller 8K Auflösung mit 8K@60Hz, 4K@120Hz und sogar 10K@120Hz und 48 GBit/s Ultra Highspeed Datenübertragung bei einer maximalen Auflösung bis zu 7680 × 4320 Pixeln
  • Kompatibel mit HDMI 2.1 fähigen Geräten, abwärtskompatibel zu älteren HDMI Standards, unterstützt Dynamic HDR (HDR10+), Enhanced ARC (eARC), Variable Refresh Rate (VRR), Quick Media Switching (QMS), Quick Frame Transport (QFT), Display Stream Compression (DSC), Auto Low Latency Mode (ALLM), DTS Master, DTS:X, Dolby True HD, Dolby Atmos uvm.

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973